• Ende Neu (2018) - Regisseur Leonel Dietsche zu Gast!

  • Do, 15.08.2019 ab 19:00 Uhr
  • Lodderbast Kino Hannover
    Berliner Allee 56
    30175 Hanover
Ende Neu (2018) - Regisseur Leonel Dietsche zu Gast! - Lodderbast Kino Hannover - Hannover

Wildes deutsches KinoPremiere! Regisseur Leonel Dietsche zu GastDer deutsche Endzeitfilm ENDE NEU spielt in einer post-apokalyptischen Welt, in der scheinbar nur die Männer überlebt haben. Hier herrscht das Recht des Stärkeren. Da gibt es den Arzt, der sich in einem verlassenen Sanatorium häuslich eingerichtet hat. Doch ein selbsterklärter Heiler und sein Sohn machen sich auf den Weg, um die Macht an sich zu reißen. Dabei geraten die Dinge fatal aus dem Ruder. Nebenbei wandert ein kleinwüchsiger Mann unter den Verlorenen umher und weiß als einziger, dass sich unten im Fluss, auf einer kleinen Insel, tief in den Wäldern noch eine Frau versteckt und ihr Kind beschützt. "Womit der Film punkten kann, das ist einmal die Musik: Eine bombastische, elegische, gerade in ihrem Übermaß überwältigende Synthesizermusik, die so ähnlich auch bei Werner Herzog hätte auftauchen können – wie ohnehin der ganze Film wie ein Versuch wirkt, Herzog, Tarkovskij und Haneke zu verschmelzen. Eine Musik ist das, die nicht nur überhöhend wirkt, sondern sich auch auf ganz besondere Weise mit den Bildern verbindet – die Bilder nämlich sind das zweite Element, das Ende neu zu einem aufregenden Erlebnis werden lässt", sagt Film-Zeit. Das Fantasy-Abenteuer mit Louis Hofmann, Sylvester Groth und Georg Friedrich feierte seine Weltpremiere 2018 auf dem Filmfest München in der Reihe Neues Deutsches Kino.D 2018 | R: L. Dietsche | 90 Min. | FSK k.A.Trailer: https://www.youtube.com/watch?v=W2ZVpIZYQq4Reservierungen telefonisch unter 0170 238 28 28 oder online hier; http://shop.lodderbast.de/karten/