• Martha High and The Soul Cookers

  • Fr, 17.04.2020 ab 20:30 Uhr
  • Jazz Club Hannover e.V.
    Am Lindener Berge 38
    30449 Hanover
Martha High and The Soul Cookers - Jazz Club Hannover e.V. - Hannover

Diese Vita hat es in sich: Dreißig Jahre lang war Martha High die Sängerin in der Band des Ausnahmekünstlers James Brown und leistete damit einen historisch bedeutsamen Beitrag zur Geschichte der Soul Music. Im Jahr 1968 sang sie in der Nacht nach der Ermordung von Martin Luther King im Boston Garden und 1974 unterhielt sie die amerikanischen Truppen inVietnam beim legendären „Rumble in the Jungle“ von Muhammad Ali. Damit verfügt Martha High über genügend Stoff, um das eigene Musikerbe zu erforschen, doch es zieht sie immer wieder auf jene Bretter, die ihr die Welt bedeuten. Noch heute tourt sie regelmäßig mit Maceo Parker, einem weiteren langjährigen Altardiener des „Godfather of Soul“, durch die Weltgeschichte. Mit ihren Soul Cookers im Gepäck singt die Göttin des Soul heute auch zu uns mit ihrer ganzen Stimmgewalt und bringt feinsten Funk nach Hannover.Martha High (voc), Eric Wakenius (gtr,voc), Leonardo Corradi (org), Tony Match (d)http://www.youtube.com/watch?v=ZXvovB4qe3wAbendkasse : 25 €, ermäßigt* 15 €Vorverkauf : 20 €, ermäßigt* 10 € (zzgl. Gebühren)* Schwerbehinderte ( 1 Begleitperson frei ), ALG II, Schüler, Studenten und Freiwilligendienstleistende gegen Vorlage des entsprechenden gültigen Ausweises ermäßigte Karten, sofern das Konzert nicht anders ausgewiesen ist.