• Junkyard presents: ETWAS

  • Fr, 17.08.2018 ab 23:00 Uhr
  • TIEFGANG
    Scholvinstraße 2
    30159 Hanover
Junkyard presents: ETWAS - TIEFGANG - Hannover

Am 17. August ist es wieder soweit. Nachdem David Zor die Messlatte bei der letzten Junkyard weit hochgedrückt hat, verfolgen wir das Ziel, bei jeder Party einen solch hochqualitativen Act an den Start zu bringen! Deswegen sind wir sehr froh und stolz, hier einen Künstler ankündigen zu können, den wir euch bereits als zweite Ausgabe unserer Rubrik "Artist of the Week" sowie dreimal mit einem Track der Woche vorgestellt haben: Er ist gebürtiger Italiener aus Mailand, hat sich jedoch den wunderschönen Kontinent Australien, genauer die Stadt Melbourne zum leben und Musik produzieren ausgesucht. Als Resident DJ der Partyreihe Eat The Beat stellt er jede Woche aufs Neue sein Können unter Beweis. Seine Produktionen werden unter Anderem von DJ-Größen wie Marco Carola, Stefano Noferini, LEON oder Rone White supported.Von wem wir reden? Natürlich von Etwas!Er gilt als einer der talentiertesten Newcomer der Tech House Szene und wird bei uns im Tiefgang mit einem satten 3-Stunden-Set sein Deutschland-Debut feiern. Um euch seinen Stil kurz zu beschreiben: ihr dürft euch trotz wahrscheinlichen Hochtemperaturen warm anziehen. Seine Sets garantieren absolute Tech-House-Abfahrt pur. Es gibt sprichwörtlich AUFA FRESSE!!! Etwas released auf Labels wie: NoPreset / Habla Music / NOEXCUSE und vielen mehr. Des Weiteren freuen wir uns über Besuch aus Braunschweig, namentlich Jerome Cameera - Artist Fanpage - und MellowYellow, die euch sicherlich von diversen Open-Air-Events im Raum Braunschweig, wie Deep del Sol oder dem, von ihnen veranstalteten, Es Knallt im Wald - die 4. Dimension bekannt sind. Außerdem gehören sie zu Crew von MEER BASS, von denen Ihr als Tiefgang-Veteranen sicherlich gehört habt!Hailing from Milan, as a punter from the early ages of 16, Etwas got a taste for sound and scene, picking up his first drum machine at age 17 and then took up DJing shortly after. Age was no barrier, soon enough he was out amongst the clubs and crowds of Milan playing his sounds and tunes at the go to venue – Amnesia as guest in their side room! At the moment Etwas is a resident DJ for Eat The Beat, playing every week at New Guernica (Melbourne) with other guest spots and residencies around Melbourne. Etwas also has a love for creating and producing his own tracks you can hear in the club! Etwas is influenced by producers such as Richie Hawtin, Marco Carola and Dubfire, there’s no questioning that when Etwas steps up to the decks some serious tech house laced with percussion and bass is sure to hit your ears and get you moving on the dancefloor! Etwas has records on labels such as: NOPRESET / HABLA MUSIC / NOEXCUSEhttps://www.beatport.com/artist/etwas-it/583398Ab 18! Gefahrgutannahme: 8€