• »Letzte Hilfe. Ein Plädoyer für das selbstbestimmte Sterben«

  • Mo, 27.10.2014 ab 20:00 Uhr
  • Literarischer Salon
    Königsworther Platz 1
    30167 Hanover
»Letzte Hilfe. Ein Plädoyer für das selbstbestimmte Sterben« - Literarischer Salon - Hannover

Uwe-Christian Arnold ist Deutschlands bekanntester Sterbehelfer: Der Arzt begleitet seit über zwanzig Jahren Sterbewillige und hat das nie verschwiegen. »Letzte Hilfe. Ein Plädoyer für das selbstbestimmte Sterben« heißt sein Buch, in dem er anhand von Fallgeschichten verdeutlicht, dass sich aus dem »Recht auf Leben« keineswegs die »Pflicht zum Leben« ergibt. Jens Meyer-Kovac fragt, ob es stattdessen ein Recht auf letzte Hilfe gibt.

Eintritt 7 Euro/ ermäßigt 4 Euro