• Gebhard Ullmann und das Tonhallenorchester

  • So, 26.03.2017 ab 18:00 Uhr
  • Tonhalle-Hannover e.V.
    Fischerstrasse 1a
    30167 Hanover
Gebhard Ullmann und das Tonhallenorchester - Tonhalle-Hannover e.V. - Hannover

Das Tonhallenorchester trifft diesmal auf:Gebhard UllmannAm 2. November 1957 wurde Gebhard Ullmann in Bad Godesberg geboren, studierte in Hamburg Medizin und Musik und lebt seit 1983 in Berlin, später auch in New York als professioneller Komponist, Saxophonist (Sopran & Tenorsaxophone), Bassklarinettist und Bassflötist.Er gilt als eine der führenden Musikerpersönlichkeiten sowohl der Berliner als auch der internationalen Szene und hat über 50 CDs als leader oder co-leader auf renommierten Labels wie Black Saint/Soul Note (Italien), Leo Records (England), Between The Lines (Deutschland), 482 Music (USA), CIMP Records (USA), Songlines Recordings (Kanada), Intuition Records (Deutschland), NotTwo Records (Polen), Clean Feed (Portugal) und Jazzwerkstatt (Deutschland) veröffentlicht.Ullmann bereiste mit seiner Musik sowohl Europa als auch Afrika und Nahost, die USA, Australien, Neuseeland, Südostasien, Kanada und Mexiko.1993 wurde Ullmann vom renommierten Jazzlabel Soul Note unter Vertrag genommen, lebt seitdem in New York und Berlin und ist in beiden Städten in und mit diversen musikalischen Projekten aktiv. Seit 2005 wird er regelmässig im Critics Poll des weltweit wichtigsten Jazzmagazins Downbeat in der Kategorie 'Rising Star' genannt, 2015 zum ersten Mal in drei Kategorien.15,00€/12,50€ im VVK u.10€ ermäßigt