• Jingge Yan

  • Di, 17.03.2015 ab 19:30 Uhr
  • PRO MUSICA
    Georgstr.36
    30159 Hanover
Jingge Yan - PRO MUSICA - Hannover

„Stiltreue und Kreativität“ Der junge Chinese gilt als ein faszinierender Beethoven-Interpret. Jury-Präsident der Telekom Beethoven Competition Pavel Gililov ist beeindruckt: „So versteht es … Jingge Yan, wie kaum ein anderer, den tiefen Sinn der komplexen Musik Beethovens zu erfassen und durch sein reifes Spiel zum Ausdruck zu bringen. Seine Stiltreue und gleichzeitige Kreativität, mit der er beispielsweise die "Diabelli-Variationen“ oder die “Bagatellen“ interpretiert, üben eine große Faszination auf mich aus.“ Sein Debüt-Album mit den Diabelli Variationen ist im letzten Jahr erschienen.

Ludwig van Beethoven 10 Variationen über „La Stessa, la stessissima“ aus Salieris Oper „Falstaff“ WoO. 73 : Bagatellen op. 119 : Bagatellen op. 126 Robert Schumann Arabesque C-Dur op. 18 : Humoreske B-Dur op. 20