• School´s Out Big Band Party

  • So, 20.07.2014 ab 15:00 Uhr
  • Gilde Parkbühne Hannover
    Ferdinand-Wilhelm-Fricke-Weg 8
    30169 Hanover
School´s Out Big Band Party - Gilde Parkbühne Hannover - Hannover

Mit Musik in den Sommer: Am Sonntag, 20. Juli, laden fünf Schul-Big Bands aus Hannover und der Region zur „School´s Out Big Band Party“ auf die Gilde Parkbühne Hannover ein. Unter dem Motto „Konzert von Schülern für Schüler“ präsenteren die fünf Ensembles ab 15 Uhr (Einlass 14 Uhr) Auszüge aus ihren Repertoires. Der Eintritt zu dem Event ist frei.

Mit von der Partie sind „Fat Apple“ von der Schillerschule Hannover, die „MCG Big Band“ des Matthias Claudius Gymnasiums Gehrden, die KKS Big Band der Käthe-Kollwitz-Schule Hannover, die CFF Juniors der Musikschule Hannover und die Big Band des Gymnasiums Berenbostel. Durch das Programm wird Moderator Oliver Perau führen, der den Musikfans vor allem als Frontmann und Chef der hannoverschen Band „Terry Hoax“ sowie über sein Soloprojekt als Juliano Rossi ein Begriff ist.

Initiator der Schools Out Big Band-Party ist Michael Thiemann, der die KKS Big Band leitet: „Das ist ein tolles Event, eine tolle Idee. Es werden die besten Bands der Region auf der Bühne stehen. Fast alle wurden schon bei überregionalen Wettbewerben ausgezeichnet. Neben der hervorragenden Qualität soll der Partycharakter bei der Veranstaltung nicht zu kurz kommen. Musikalisch wird für jeden etwas dabei sein. Für die Mitglieder der Bands wird es etwas ganz besonderes sein, einmal auf der Gilde Parkbühne zu stehen“, macht Thiemann den Charakter des Events deutlich.

„Wir freuen uns, dass wir der Veranstaltung mit unserer zentral gelegenen Gilde Parkbühne ein Zuhause geben können. Es ist für uns selbstverständlich, Schulen und Institutionen im Bereich der musikalischen Förderung zu unterstützen“, erklärt Wolfgang Besemer, Geschäftsführer der Gilde Parkbühne.

Die Big Bands hoffen natürlich auf eine große Unterstützung ihrer jeweiligen Schulen, so dass sie sich letztlich vor einem großen Publikum präsentieren können. Alle Ensembles werden bei hoffentlich sommerlichem Wetter jeweils eine halbe Stunde spielen. Zwar steht das Event unter dem Motto „Konzert von Schülern für Schüler“, doch selbstverständlich sind auch Eltern, Geschwister, Verwandte und Freunde der beteiligten Schülerinnen und Schüler willkommen.

Weitere Infos unter http://www.facebook.com/schoolsoutbigbandparty

Was geht noch?