• Gegen das Vergessen - Ausstellungseröffnung

  • Fr, 07.12.2018 ab 18:00 Uhr
  • Nonprofit Organization0511 1260780info@kargah.deGet Directions
    Zur Bettfedernfabrik 1
    30451 Hanover
Gegen das Vergessen - Ausstellungseröffnung - Nonprofit Organization0511 1260780info@kargah.deGet Directions - Hannover

Freitag, 7.12., 18:00 Uhr, kargah-HausMit der Ausstellung soll Menschenrechtsaktivistinnen, Künstlerinnen und Journalistinnen gedacht werden, die vor 20 Jahren im Iran ermordet wurden. Angehörige und Aktivistinnen werden an die Opfer erinnern und Künstlerinnen mit Kunst- und Kulturbeiträgen auf das Thema aufmerksam machen. Ursachen sollen untersucht und eine Brücke zu aktuellen Menschenrechtsfragen im Iran geschlagen werden.Mit den Künstlerinnen: Maryam Hosseinzadeh, Parastou Forouhar, Nazanin Pouyandeh, Behrouz Naghipour, Abulguasem ShamsiAusstellung vom 7.12.18-30.1.19Zusätzliche Diskussionsveranstaltung zum Thema am Samstag, 08.12., um 14:00 Uhr, bei kargah e.V. (auf Persisch)Ort: kargah e.V., Zur Bettfedernfabrik 1, 30451 Hannover und auf dem FaustgeländeEintritt: freikargah e.V., Forum der iranischen Demokratinnen und Sozialistinnen - HannoverDie Veranstaltung findet im Rahmen der Reihe "70 Jahre Menschenrechte. Wir schauen genau hin!" des Bündnisses "Menschenrechte grenzenlos" Hannover statt. Weitere Informationen unter: www.menschenrechte.kargah.de