• Hilary Hahn und Orchestre Philharmonique du Luxembourg im Kuppelsaal

  • Do, 13.11.2014 ab 19:30 Uhr
  • Kuppelsaal im HCC
    Theodor-Heuss-Platz 1
    30175 Hanover
Hilary Hahn und Orchestre Philharmonique du Luxembourg im Kuppelsaal - Kuppelsaal im HCC - Hannover

Leitung - Joshua Weilerstein Christopher Rouse Iscariot (1989) für Orchester Max Bruch Schottische Fantasie op. 46 Maurice Ravel „Ma Mère l’Oye“ Suite für Orchester George Gershwin An American in Paris

Europäisch und weltoffen Mit seiner Heimat, dem Großherzogtum Luxemburg, teilt das Orchestre Philharmonique du Luxembourg eine sehr europäische und weltoffene Haltung. In Hannover präsentiert das ‚OPL’ mit dem jungen amerikanischen Dirigenten Joshua Weilerstein und der hochgeschätzten Hilary Hahn als Solistin ein Programm, welches mit der Schottischen Fantasie von Bruch, Ma Mère l’Oye von Ravel und Gershwins beliebtem American in Paris einen gekonnten Bogen von der europäischen zur amerikanischen Musiktradition schlägt.