• Walpurgisnacht in Kirchrode!

  • Do, 30.04.2015 ab 20:00 Uhr
  • BVN Blinden- und Sehbehindertenverband Niedersachsen e. V.
    Kühnsstraße 18
    30559 Hanover
Walpurgisnacht in Kirchrode! - BVN Blinden- und Sehbehindertenverband Niedersachsen e. V. - Hannover

RV Hannover und BVN-Kultur laden zum Tanz in den Mai mit BLIND FOUNDATION

BLIND FOUNDATION - der Name der Band kommt nicht von ungefähr: Zwei der vier Musiker sind blind – hier wird Inklusion gelebt. Und wie! Die erfahrene Live-Band verzichtet auf Playbacks, Midis oder andere Fakes. Vor über zehn Jahren einmal als Berufsintegrationsprojekt der Frankfurter Stiftung für Blinde und Sehbehinderte gegründet, setzt die Band inzwischen hochprofessionelle Akzente: Wie exzellente Musik live dargeboten wird, stellte die Band inzwischen auf mehreren hundert Auftritten in ganz Deutschland unter Beweis.

Zum großen zehnjährigen Jubiläumskonzert im November 2014 hat BLIND FOUNDATION ihre CD „Emoticons“ mit ausschließlich eigenen Songs herausgebracht: Frische Rock- und Pop-Songs, so lebendig und bunt wie die Band selbst. „Emoticons“ - wie die Zeichen und Smileys unterschiedliche Gefühle ausdrücken, so spiegelt auch jeder ihrer Songs eine besondere Emotion wider. Mal auf Deutsch oder Englisch, mal eher ruhig, mal rockig, mal Pop. Ob die Texte Mut machend (Simplify Your Live), humorvoll (Errors, I am Your Venus), melancholisch (The Breath of April), nachdenklich (Sie), wütend (Dann & Wann) oder besorgt und beschützend (I Want You to Know) sind – das Album verbindet ganz verschiedene Facetten zu einem eigenen, besonderen Sound.

Im Rahmen ihrer EMOTICONS-TOUR macht BLIND FOUNDATION in Hannover halt. Und wird in der Nacht zum 1. Mai ein Special anbieten: Nach dem ca. 90minütigen Tour-Konzert, in dem unter anderen alle Songs der Emoticons-CD vorgestellt werden, gibt es noch die passende Partymusik aus dem umfangreichen Coverrepertoire für den „Tanz in den Mai“. Bis in die Nacht.

Termin Donnerstag, 30. April 2015 Kühnsstraße 18a, 30559 Hannover-Kirchrode

Einlass: 19 Uhr Beginn: 20 Uhr

Vorverkauf Ab Montag, 9. März 2015

Tickets Eintritt: 5 € Begleitungen laut Schwerbehindertenausweis 0 €

Ticketverkauf BVN, Kühnsstraße 18, 30559 Hannover Telefon: (0511) 5 10 40 info@blindenverband.org

Informationen und Rückfragen BVN-Kulturbeauftragter Werner Schlager kulturbeauftragter@blindenverband.org