• Projekt „Genuss-Schule“ – wer macht mit?

  • Mo, 23.10.2017 ab 18:00 Uhr
  • Hannover, Niedersachsen

    Hanover
Projekt „Genuss-Schule“ – wer macht mit? - Hannover, Niedersachsen - Hannover

Das Herrenhäuser Forum am 13.9. hat deutlich die Schwierigkeiten und die – begrenzten – Möglichkeiten thematisiert, Kindern und Jugendlichen gleichzeitig ein nachhaltiges Ernährungsbewusstsein und eine gesunde Ernährung angedeihen zu lassen. Im Convivium Hannover ist die Idee einer Genuss-Schule herangereift. Ein Schulkonzept, das – kurz gesagt – ein Umdenken der Bildungskultur anstrebt: Die genussvolle und verantwortungsbewusste Ernährung als Grundlage aller Wissensaneignung – ganz im Sinne unserer Slow Food Idee. Große Schritte in Richtung einer Realisierung konnten schon gemacht werden, nun geht es um eine breit aufgestellte Unterstützung und Intensivierung dieses Projektes. Bei Ministerien und Schulträgern, in Schulen und Kollegien, bei Fortbildungsinstitutionen, nicht zuletzt bei Eltern und Kindern sowie Slow Food intern. Wer Interesse hat, daran aktiv mitzuwirken, ist herzlich zum „Kick-off“ eingeladen. Friedrich Soretz und Frank Buchholz werden vom derzeitigen Stand des Projektes berichten.