• Rabia Sorda, System Noire, Reichsfeind & Eggvn - LIVE (+ NDN)

  • Sa, 30.11.2019 ab 20:00 Uhr
  • SubKultur - Hannover
    Engelbosteler Damm 87
    30167 Hanover
Rabia Sorda, System Noire, Reichsfeind & Eggvn - LIVE (+ NDN) - SubKultur - Hannover - Hannover

Sa. 30. November 2019 in der SubKultur - HannoverLIVE ON STAGE:◼ Rabia Sorda ◼Rabia Sorda ist das 2003 gegründete, mexikanisch-deutsche Nebenprojekt von Erk Aicrag, seines Zeichens Shouter und Texter der Aggrotech-Gothics von Hocico. "Rabia Sorda" bedeutet in der spanischen Sprache in etwa "blinde Wut" oder "Raserei". Der Name kommt nicht von ungefähr und dies Beweist Erk gemeinsam mit seinen Bandmitgliedern Marcus Engel an der Gitarre und Maxx an den Drums immer wieder!Freut euch auf eine energiegeladene Show des Electro / Industrial Punk Trios!◼ System Noire ◼System Noire sind ein"Dark Electronic" Projekt aus Hannover, bestehend aus Frontmann Björn Miethe, Keyboarder Daniel Gosewisch und Schlagzeugerin Alessa Kreuzkam.Massive Beats und klare, eingängige Melodien bestimmen den treibenden, tanzbaren Sound der jungen Band.Sie vereint dabei Elemente aus klassischem Dark-Electro und futuristischem Synthie-Pop zu ihrem ganz eigenen Stil.Mit einer explosiven Mischung aus energiegeladenen Clubhits, verspielten Instrumentalen und tiefgründigen Balladen landete das Debut Album "Do Not Pass That Door" 2018 direkt auf PLATZ 1 der Deutschen Alternativ Charts "DAC".2019 kehren System Noire mit einem brandneuem Release, der "THROW THE DICE" EP zurück und sind bereit die Clubs der schwarzen Szene erneut zum Beben zu bringen!◼ Reichsfeind ◼REICHSFEIND kommt aus dem Umland Frankfurts und wurde Anfang 2011 als dunkel-elektronisches Einmannprojekt gegründet. RF vereint sphärisch-verträumte Sounds und treibende Rhythmen mit Texten über menschliches Versagen und Einzelschicksale. Ein Bastard aus träumerischen Sehnsüchten und rohem Nihilismus. – Der Name – Reich und Feind: Zwei Begriffe, die wohl bei jedem Menschen in erster Linie äußerst negative Assoziationen hervor- rufen. Ein Name als Wort des Widerstands gegen ethnische, religiöse und politische Verfolgung; eine Anregung zur Reflexion.Die Welt ist nicht schwarz-weiß. Love music. hate racism.Special Guests: EGGVNIndustrial-Metal from Mexico◼ AFTER-SHOW-PARTY ◼NEW DARK NATION mit DJ Björn [System Noire]Industrial | Dark Electro | Hellectro | Cybergoth | Dark-Pop◼ TICKETS ◼www.deinetickets.de/shop/skh/de/start/und Eventim.deEinlass: 20:00 UhrBeginn: 21:00 Uhr