• REVERIE & LOUDEN with Special Guest SELF PROVOKED

  • Mo, 27.10.2014 ab 20:00 Uhr
  • Béi Chéz Heinz
    Liepmannstraße 7b
    30453 Hanover
REVERIE & LOUDEN  with  Special Guest SELF PROVOKED - Béi Chéz Heinz - Hannover

Infos: sandro.sciascia@beichezheinz.de

Reverie ist ein 90er Baby, geboren und aufgewachsen in Los Angeles, Kalifornien. In einem sehr frühen Alter erhält Reverie eine beeindruckende Menge an Anerkennung für ihre Poesie und Kunst. Als Kind erhielt sie viele Auszeichnungen für ihre Gedichte und hat bereits damals ihre Arbeit in Kunstbücher veröffentlicht. Im Alter von 14 entdeckt Reverie Underground-Hip-Hop und ihr gesprochenes Wort verwandelte sich in Raps. Als sie mit 17 ihre ersten Songs aufgenommen hat wurde ihre Musik schnell bekannt und das in ganz Südkalifornien. Reverie hat 2009 ihr erstes Mixtape, "Luftschloss", zusammen mit ihrem Bruder / Produzent, Louden veröffentlicht. Heute, mit 23 Jahren, ist Reverie respektiert und bewundert als Rap-Künstlerin und Unternehmerin, die ihr eigene Touren selbst organisiert. Diese Graffiti-Künstlerin ist hungrig und wird vor nichts halt machen um “real hip hop", wie sie sagt, an die Massen zu bringen.