• Sinfoniekonzert "Tour de France"

  • Sa, 14.07.2018 ab 19:00 Uhr
  • Kongresshaus Stadthalle Heidelberg
    Neckarstaden 24
    69117 Heidelberg
Sinfoniekonzert "Tour de France" - Kongresshaus Stadthalle Heidelberg - Heidelberg

Zeitgleich zur „Tour de France 2018” werden die Musikfreunde Heidelberg am Samstag, den 14. Juli 2018 — der Fête Nationale — in der Heidelberger Stadthalle ab 19.00 Uhr eine musikalische Reise durch die französische Konzertliteratur unternehmen. Werke unterschiedlichster Couleur von Bizet, Debussy, Fauré, Ibert, Saint-Saëns, Ravel u.v.m. werden zu hören sein.Eintrittskarten gibt es an der Abendkasse oder vergünstigt online unter www.musikfreunde-hd.de.Gleich zwei Vertonungen antiker Trinkgelage – der populäre „Danse Bacchanale” aus der Oper Samson et Dalila von Camille Saint-Saëns und die gänzlich unbekannte Bacchanale von Jacques Ibert – stehen auf dem Konzertprogramm. Demgegenüber laden zwei Pavanen von Maurice Ravel und Gabriel Fauré zum Träumen ein.Zu den bekannten französischen Kompositionen zählen der „Danse macabre” von Saint-Saëns, der „Can-Can” aus der Operette Orpheus in der Unterwelt von Jacques Offenbach oder die Carmen-Suite von Georges Bizet, die dem Konzertabend auch einen Hauch spanischer Luft verleiht.Auszüge aus dem romantischen Ballett „masques et bergamasques” von Gabriel Fauré, die heitere Farandole von Georges Bizet und weitere feinsinnige und kuriose französische Miniaturen versprechen einen kurzweiligen Abend.Für die sich anschließende Schlossbeleuchtung finden die Konzertgäste in wenigen Metern Entfernung beste Aussicht auf Alte Brücke und Schloss.