• Elektromobilität in China

  • Di, 17.07.2018 ab 18:30 Uhr
  • Konfuzius-Institut an der Universität Heidelberg e. V.
    Speyerstraße 6
    69115 Heidelberg
Elektromobilität in China - Konfuzius-Institut an der Universität Heidelberg e. V. - Heidelberg

Alternative Antriebe zum Diesel- und Benzinmotor gab es bereits vor über 100 Jahren. Doch spätestens seit dem Diesel-Skandal und der Diskussion in Deutschland um städtische Fahrverbote für Dieselfahrzeuge genießen Alternativen wie z.B. die Elektromobilität wieder große Aufmerksamkeit. Elektrisch angetriebene Fahrzeuge spielen auch in China z.B. im Zusammenhang mit der städtischen Luftverschmutzung eine große Rolle. Kira Hülshoff wird in ihrem Vortrag eine Untersuchung der städtischen Fallbeispiele Hangzhou, Shenzhen und Changchun vorstellen.Weitere Infos hier:http://www.konfuzius-institut-heidelberg.de/de/aktuelles/chinesische-kultur/elektromobilitaet-in-china/