• Beloved Homeland // Film & Diskussion

  • Di, 15.10.2019 ab 19:30 Uhr
  • KARLSTORKINO
    Am Karlstor 1
    69117 Heidelberg
Beloved Homeland // Film & Diskussion - KARLSTORKINO - Heidelberg

Beloved Homeland – Stimmen aus Israel und PalästinaIsrael, Palästina, Deutschland 2019 | Regie: Walid Kamar | 44 min. | Dokfilm | hebr./arab. Original mit deutschen Untertiteln.In diesem Dokumentarfilm kommen unkommentiert Menschen beider Seiten zu Wort. In 18 Kurzinterviews schildern Politikerinnen, Aktivistinnen und Journalistinnen, wie sie den Konflikt erleben. Sie sprechen über Heimat, Identität und ihren Wunsch nach Gerechtigkeit, Freiheit und Sicherheit.Der Film wurde von der Heinrich-Böll-Stiftung produziert, die Stimmen kommen von Partnerinnen der Stiftung.Anschließende Diskussion mit:• Kerstin Müller, ehem. Staatsministerin im Auswärtigen Amt und ehemalige Leiterin des Büros der Heinrich-Böll-Stiftung in Tel Aviv• Claude Weinber, ehem. Leiter der Büros der Heinrich-Böll-Stiftung in Brüssel und in Tel AvivIn Zusammenarbeit mit der Heinrich Böll Stiftung Baden-Württemberg und Bund.Der Eintritt ist frei!(Keine Reservierungen möglich)