• Christoph Zöpel – Oase Jordanien / Zuflucht für Menschen und Kapital

  • Do, 22.01.2015 ab 20:00 Uhr
  • DAI Heidelberg
    Sofienstraße 12
    69115 Heidelberg
Christoph Zöpel – Oase Jordanien / Zuflucht für Menschen und Kapital - DAI Heidelberg - Heidelberg

Angesichts erschreckender Entwicklungen in Syrien und dem Irak bleiben die Potentiale anderer Länder im Nahen Osten oft unter dem Radar der Öffentlichkeit. Jordanien erscheint auf den ersten Blick wie eine Oase.

Während König Abdullah eng mit westlichen Mächten zusammenarbeitet und offenbar von den arabischen Umwälzungen lernen möchte, gibt es jedoch zahlreiche ungelöste Probleme: Unterschiede zwischen Ost- und Westjordanien, die Flüchtlingsfrage, der Einfluss fremden Kapitals aus den Golfstaaten und die fehlende Verwendung der Öl- und Gaseinnahmen zur Lösung sozialer Probleme.

Prof. Dr. Christoph Zöpel war Stadtentwicklungsminister in NRW und Staatsminister im Auswärtigen Amt. Als Professor für Raumentwicklung lehrt er an der German Jordanian University in Amman und an der TU Dortmund.