• DIE STERNE - Live in Heidelberg!

  • Di, 14.10.2014 ab 21:00 Uhr
  • Karlstorbahnhof
    Am Karlstor 1
    69117 Heidelberg
DIE STERNE - Live in Heidelberg! - Karlstorbahnhof - Heidelberg

Einlass 20:00 Uhr / Eintritt AK 23€, VVK 20€ + GebührSupport: Der Bürgermeister der Nacht (Hamburg)"Was stehst du hier schon wieder in der Gegend rum, mir scheint, du hast zu viel Zeit", singt ein Chor aus Menschen- und Vocoder-Stimmen gleich zu Beginn des zehnten Studioalbums der Hamburger Indierock-Helden Die Sterne. Dabei gehörten Die Sterne schon immer zu der Sorte von Bands, mit denen man doch nur allzu gerne in der Gegend herumstand, aber auch immer wunderbar tanzen konnte: Thomas Wenzels Bassspiel hatte immer schon mehr Soul, als es bei den meisten anderen Indiebands der Fall ist. Und auf "Flucht in die Flucht" wummern die Basslinien nun wieder im klassischen Bandsound. Und schon nach den ersten vier Takten die freudige Erkenntnis: So wie Die Sterne klingen, so klingen wirklich nur Die Sterne.So stehen Die Sterne in ihrer eigenen Wall-Of-Sound leicht schlunzig aber elegant wie einst Camper Van Beethoven auf der Bühne ihres Lebens. Im Wirrwarr der Signale macht man sich auf die Suche nach Überlebensstrategien in Zeiten der Durchoptimierung aller Lebensbereiche. Vor allem wenn man wie Die Sterne bei aller Liebe überhaupt keine Lust darauf hat, sein Leben noch weiter durchzuoptimieren. Besser gesagt: Es durchoptimieren zu lassen. "Flucht in die Flucht" aber meint im Geiste der goldenen 60ies-Psychedelia durchaus auch die Reise nach innen: In den "Inner Space", um auch mal CAN zu zitieren. Spätestens beim Feelgood-Song "Mein Sonnenschirm umspannt die Welt" stürmen dann jedoch alle zusammen auf die Tanzfläche und singen gemeinsam im Chor: "Wie soll man Euch Idioten das erklären? Ich bin was ich bin, ich bin es gern!" Die Sterne sind zurück. Was für ein Glück!