• Leben in der Jagd

  • Do, 15.11.2018 ab 18:00 Uhr
  • Rathaus der Stadt Heidelberg
    Marktplatz 10
    69117 Heidelberg
Leben in der Jagd - Rathaus der Stadt Heidelberg - Heidelberg

Bei unserer 5. Veranstaltung im Waldjahr 2018 geht es um die kulturelle Bedeutung der Jagd und die Beziehung des Menschen zur Jagd. In ihrem Vortrag spricht Uni. Prof. Dr. Barbara Krug-Richter über den Kulturhistorischen Wandel der Jagd und Dr. Thorsten Gieser über den Sinn und die Sinnlichkeit in der Jagd und zeigt hier Ausschnitte aus seinem gleichnamigen Film.18:30 Uhr Einlass und Begrüßung Erika Schroth, Servet Akgöbek Kulturgut im Quadrat gUGFlorian Hänsel, Abtlg. Forst des Landschafts- und Forstamtes der Stadt Heidelberg 19:00 Uhr Prof. Dr. Barbara Krug - Richter, Universität SaarbrückenDas Verhältnis des Menschen zur Natur in der Jagd.20:00 Uhr Dr.Thorsten Gieser, Universität Koblenz-LandauSinn und Sinnlichkeit in der Jagd. mit Ausschnitten zu seinem Film zu dem ThemaEnde gegen 21:00 UhrUnkostenbeitrag für Getränke 10 EUR, ermäßigt 5 EURmehr unter https//www.waldliebe.org