• Und doch, am Ende steht wieder das Licht

  • Fr, 23.03.2018 ab 19:00 Uhr
  • Gedok Heidelberg
    Römerstraße 22
    69115 Heidelberg
Und doch, am Ende steht wieder das Licht - Gedok Heidelberg - Heidelberg

Veranstalter: GEDOK HeidelbergIn Briefen, Gedichten und Prosa, auch von Zeitzeugen, beleuchten drei Mitglieder der GEDOK Heidelberg das Leben der Schriftstellerin Nelly Sachs. 1891 in Berlin geboren, als Jüdin verfolgt, bekamen sie und ihre kranke Mutter durch Fürsprache von Selma Lagerlöf 1940 in Schweden Asyl. Nelly Sachs schrieb zunächst, um zu überleben, später, um den Verfolgten und Leidenden eine Stimme zu geben. 1966 erhielt sie in Stockholm den Nobelpreis für Literatur. Es lesen: Gerhild Michel, Dorothea Paschen, Helga Karola Wolf.Das gesamte Programm gibt’s hier: https://iz-heidelberg.de/programmheft-internationale-wochen-gegen-rassismus-2018/