• 1918 - 2018 Voices of Reconciliation

  • Sa, 27.10.2018 ab 18:15 Uhr
  • Hide Map
    Marktplatz
    69117 Heidelberg
1918 - 2018 Voices of Reconciliation - Hide Map - Heidelberg

100 Jahre nach Ende des ersten Weltkriegs finden sich Evoke aus London und der Anglistenchor Heidelberg für gemeinsame Auftritte zusammen. In einem tief bewegenden Programm loten dieChöre gemeinsam die Bandbreite des musikalischenAusdrucks menschlichen Konflikts,Elends, des Verlustes, der Erlösung und desFriedens aus. Neben dem höchst emotionalen “Wie liegt dieStadt so wüst” von Mauersberger und Hessenbergskraftvoller Vertonung des Friedensgebetsvon Franz von Assisi “O Herr, mache mich zumWerkzeug deines Friedens” enthält das Programmin Deutschland selten aufgeführte Stückewie MacMillans “Miserere”, Parrys “Songsof Farewell” und Howells “Requiem”.Nach gemeinsamen Auftritten der beiden preisgekröntenChöre mit diesem Programm imSeptember beim Brandenburg Choral Festivalund im National Army Museum in London sindsie nun in Heidelberg zu hören.Karten sind für 12 € / 10 € (Senioren) bzw. 8 € (Schüler/Studenten) über bestellung@kantorat-heiliggeist.de bzw. an der Abendkasse erhältlich.