• Ezio

  • So, 07.10.2018 ab 20:00 Uhr
  • jubez
    Kronenplatz 1
    76133 Karlsruhe
Ezio - jubez - Karlsruhe

Leider kann Gitarrist Mark "Booga" Fowell an den kommenden Terminen der Deutschland-Tour von EZIO nicht teilnehmen. "Booga" wurde wegen einer schweren Infektion am Fuß am vergangenen Donnerstagmorgen ins Krankenhaus in Cambridge eingeliefert und muss sein Bein auf Anraten seines Arztes über die nächsten Tage ruhig stellen. Um die gesamte Tour nicht absagen zu müssen, hat Sänger Ezio Lunedei beschlossen, alle Konzerte solo zu absolvieren. Beim Konzert am Sonntag, den 07.10. in Karlsruhe wird ihn der Weltklasse-Geiger Wolfgang Wehner begleiten. Ezio freut sich auf alle kommenden Konzerte und verspricht allen Fans nichtsdestotrotz einen tollen Abend mit einer Vielzahl von Songs aus dem EZIO-Katalog.Kann man zwei Personen mit akustischen Gitarren eigentlich eine Rockband nennen? Dass man das kann, beweisen Ezio. In Zeiten, in denen Songs von Loops, Samples und elektronischen Drumkits beherrscht werden, konzentrieren sich Ezio auf das Wesentliche und sind dabei unglaublich kraftvoll und innovativ. Auch nach 15 Alben haben Ezio niemals aufgehört, sich musikalisch weiterzuentwickeln, so auch auf dem aktuellen Werk Daylight Moon.„Das gefällt“, sagen tausende Fans in Deutschland und England und honorierten den Jungbrunnen Ezio mit ausverkauften Konzertsälen auf zahlreichen erfolgreichen Tourneen. Gründe für diesen rasanten Erfolg waren neben Ezios erfolgreichen Alben die unglaublichen Liveauftritte. Diese verdeutlichen ganz einfach, dass eine Rockband kein Schlagzeug braucht, um die Zuschauer in ihren Bann zu ziehen. Und so hat auch das Livekonzept von Ezio nichts mit introvertierten Singer/Songwriter-Shows zu tun, sondern eher mit zwei Rock’n’Roll Gitarristen, die auf ihren akustischen Gitarren so richtig Gas geben. Diese kraftvolle und aufregende Show wird ergänzt von traumhaften Balladen, Geschichten vom Verlangen oder unerfüllter Liebe und wird durch Ezio Lunedeis Stimme und Boogas virtuose Gitarrenkünste zu einem ganz besonderen, begeisternden Erlebnis.