• Europäischer Gestaltungspreis für Holzbildhauer 2019

  • Fr, 31.05.2019 ab 11:00 Uhr
  • Regierungspräsidium Karlsruhe
    Schlossplatz 1-3
    76133 Karlsruhe
Europäischer Gestaltungspreis für Holzbildhauer 2019 - Regierungspräsidium Karlsruhe - Karlsruhe

Der Europäische Gestaltungspreis ist ein Kunstwettbewerb für Holzbidhauer/innen und den Holzbildhauernachwuchs initiert von der Landesinnung Baden-Württemberg in enger Zusam- menarbeit mit dem Regierungspräsidium Karlsruhe.Im Gestaltungspreis werden uns dieses Jahr Arbeiten zum Thema „Lebenszeichen“ gezeigt. Lassen Sie sich überraschen, wie dieser Begriff philosopisch und handwerklich von den beteiligten Bildhauern in Kunst umgesetzt wird.Die Landesinnung Baden-Württemberg sieht Ihre Aufgabe darin der Öffentlichkeit zu zeigen, daß die Kulturgeschichte der Menschen seit 8000 Jahren durch Holzbildhauer wesentlich bereichert wurde.Die Berufsgruppe der Holzbildhauer hat zu jeder Zeit und so auch aktuell zu Themen plastisch Stellung bezogen und somit den Dialog in der Gesellschaft gesucht.Traditionell steht der Gestaltungspreis der Holzbildhauer unter der Schirmherrschaft des Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg, vertreten durch Frau Staatssekretärin Katrin Schütz.Wir laden herzlich ein; freuen Sie sich mit uns auf moderne inovative Arbeiten von Kolleginnen und Kollegen aus Frankreich, Österreich, und allen Teilen Deutschlands..Die Landesinnung der Holzbildhauer Baden-Württemberg ehrt in einer Preisverleihung die Künstlerinnen und Künstler deren Arbeiten von einer Fachjury als preiswürdig bewertet wurden.Die Arbeiten sind in der Zeit vom 24. Mai bis 30. Juni 2019 in Karlsruhe zu sehen. Zur Präsentation erscheint ein Katalog.