• Kai Weyand liest aus „Die Entdeckung der Fliehkraft"

  • Di, 28.01.2020 ab 19:00 Uhr
  • Literaturhaus Karlsruhe
    Karlstr. 10
    76133 Karlsruhe
Kai Weyand liest aus „Die Entdeckung der Fliehkraft" - Literaturhaus Karlsruhe - Karlsruhe

Dienstag, 28.01 | 19.00 Uhr | Eintritt 8,- / 6,- / Mitglieder 4,- €📚🎤Schuld, Verantwortung, Liebe und der Wunsch, dem Alltag zu entfliehen: Kai Weyand liest aus seinem Roman „Die Entdeckung der Fliehkraft“Was Karl neben seinem beständigen und stetig funktionierenden Alltag bleibt, ist ein Gefühl, eine Ahnung, dass etwas nicht in Ordnung ist. Vielleicht liegt es daran, dass da plötzlich eine Distanz zwischen ihm und den übrigen Familienmitgliedern zu spüren ist. Vielleicht ist es die Sorge um einen seiner Schüler, der im Gefängnis sitzt. Oder doch, dass er sich dabei ertappt, wie er ständig an diese unbekannte Frau, Karoline, denken muss …? Karl beschließt, sich ihr zu öffnen, und gibt seiner Seele Ausdruck: Er schreibt ihr Briefe, über Liebe, Schuld, Freundschaft, und Verantwortung – und sie antwortet.Kai Weyand studierte Pädagogik in seiner Geburtsstadt Freiburg. Von 2001 bis 2005 leitete er gemeinsam mit Martin Gülich das Freiburger Literaturbüro. Er veröffentlichte unter anderem den Erzählband "Am Dienstag stürzen die Neubauten ein" (2005) sowie die Romane "Schiefer eröffnet spanisch" (2008) und "Applaus für Bronikowski" (2015).💙 Wir freuen uns auf Ihren Besuch und empfehlen auch einen Klick auf unsere Website. Dort gib es das gesamte Veranstaltungsprogramm. www.literaturmuseum.deFoto c Dorothee Wetzel