• Proteste – Liebe – und nie wieder Krieg

  • So, 29.01.2017 ab 16:00 Uhr
  • Theaterstübchen
    Jordanstr. 11
    34117 Kassel
Proteste – Liebe – und nie wieder Krieg - Theaterstübchen - Kassel

16:00 Uhr | Eintritt 13,- Euro | Abendkasse 15,- Euro Sabine Wackernagel liest und singt Lisa Sommerfeld begleitet am Piano

Aufbrüche und Hoffnungen in den 60ern

Eine literarisch – musikalische Revue Sabine Wackernagel liest und singt Lisa Sommerfeld begleitet am Piano

1960 war noch lange nicht 1968. Es roch noch nach Blumenkohl in den ungelüfteten Treppenhäusern, auf den Straßen standen noch Ruinen, das Nachkriegsgefühl der 50er Jahre war noch lange nicht überwunden. Dennoch ging es Jahr für Jahr aufwärts, nicht nur wirtschaftlich, sondern in allen Bereichen der Gesellschaft. Allmählich wurde es bunter in der Bundesrepublik, die Jugend meldete sich zu Wort, alte Konventionen wurden über Bord geworfen, da gab es viel Streit, aber auch viel Spaß. Davon handelt dieser Abend, an dem die Schauspielerin Sabine Wackernagel und die Musikerin Lisa Sommerfeld mit Schlagern und Songs, Anekdoten, Zeitzeugnissen und literarischen Rückblicken die Atmosphäre eines spannenden Jahrzehnts aufleben lassen. Eine unterhaltsame Revue mit viel Musik und interessanten Texten.