• Live Graffiti: LEIGA (Brasilien) am Holländischen Platz

  • Di, 18.04.2017 ab 16:00 Uhr
  • Raum für urbane Experimente
    Kurt-Wolters-Str. 3
    34127 Kassel
Live Graffiti: LEIGA (Brasilien) am Holländischen Platz - Raum für urbane Experimente - Kassel

Wir kriegen zum 5. Mal Besuch aus Brasilien!Leiga gastiert vom 18. bis zum 23. April in Kassel und wird in den Unterführungen am Hopla und am Weinberg je ein Bild malen. An welchem Ort er beginnt, werden wir noch bekannt geben – ihr habt dann die Möglichkeit, ihm live beim Gestalten der Wände zuzusehen! Zur Person: Jack Neto a.k.a. LEIGA ist ein bildender Künstler, der seine Karriere 1996 in seiner Heimatstadt Guarulhos mit Pichação – einem Brasilianischen Tagging-Stil – begann, seit 1999 malt er Graffiti.Er absolvierte ein Studium in Grafikdesign an der Escola Panamericana de Arte e Design in Sao Paulo und bearbeitet viele verschiedene Felder des Gestaltens, unter anderem bildende Kunst, Mode, Illustration, Graffiti und digitale Medien. Sein starker spielerischer Drang äußert sich in seinen „Bubbles“: Sie verbinden wirkliche und abstrakte Elemente und kombinieren diese mit traditionellen Schriften, Graffiti und geometrischen Formen.Sein Konzept bricht LEIGA selbst knapp auf diese Worte herunter: „Ich entwickle abstrakte Vorschläge, mit welchen der Betrachter seine eigenen Vorstellungen von Kunst kreiert.“LEIGA zu Gast im Raum für urbane Experimente – 18.- 23.04. live in Kassel!