• GOD Celtic Rock / Pirate Folk live im Fiasko

  • Sa, 08.12.2018 ab 20:00 Uhr
  • Fiasko - Kassel
    Schönfelderstraße 18
    34121 Kassel
GOD Celtic Rock / Pirate Folk live im Fiasko - Fiasko - Kassel - Kassel

Einlass: 20.00hBeginn: 21.00hEintritt: 12.-€Michael M. Jung’sG.O.D.Celtic Rock / Pirate FolkDie mehrfach national und international preisgekrönte Sensationsband aus dem ZDF Fernsehgarten kommt mit dem brandneuen Album „Back in Ireland”“auf Tour!Celtic Rock, Irish Folk, Piratensongs, historische Kostüme und eine 3-stündige, atemberaubende Liveshow mit dem charismatischen Sänger und Bandleader Michael M. Jung und Teufelsgeiger Dominik Roesch erwartet die Zuschauer von der erfolgreichsten Celtic Rock Formation Deutschlands. Das 17. Studioalbum „Back In Ireland“ führt die Band zurück zu den irisch-, keltischen Wurzeln. Als Gastmusiker konnte der Weltstarflötist Alan Doherty für 6 Songs gewonnen werden. Sein sensationell virtuoses Spiel wertet die tollen Songs noch ungemein auf. Alan, der unter anderem in vielen Hollywoodblockbuster -Soundtracks zu hören ist, wird sogar bei einigen Shows Live dabei sein. Mehr als 40 Wochen war die Band um Komponist und Mastermind Michael M. Jung sogar auf Platz 1 und 2 der offiziellen Internetradiocharts ! (www.webradiocharts.eu) zu finden und mehr als 35!! Songs der Band wurden bereits im Radio oder TV gespielt. Jetzt gerade wurde Michael M. Jung von der BBC in England für eine Sendung über die Kelten in Europa interviewt und diese mit 7 Songs der Band hinterlegt.Seit nunmehr 16 Jahren tourt G. O. D. bereits durch Deutschland, Irland, Großbritannien und Holland und spielte dabei mehr als 2100 (!) Konzerte unter anderem mit Nazareth, Chris de Burgh, The Kelly Family, Saltatio Mortis, Vonda Shephard, Marla Glen, Paddy Goes To Holyhead, Rodgau Monotones und vielen weiteren bekannten Künstlern. Sogar für die Tänzer von LORD OF THE DANCE spielte die Band bereits sehr erfolgreich.Konzerttermine, CD-Infos, TV-Videoausschnitte, Fotos und viele weitere Informationen um die Band können auf der wöchentlich aktualisierten Band Homepagewww.god-band.de jederzeit eingesehen werden.