• Ripper, Gatecreeper, Entrench, Ratlord, Torturebitch

  • Sa, 16.09.2017 ab 18:30 Uhr
  • Kulturzentrum K19
    Moritzstraße 19
    34127 Kassel
Ripper, Gatecreeper, Entrench, Ratlord, Torturebitch - Kulturzentrum K19 - Kassel

Die Moshpit Crew Cassel lässt es nach einer kurzen Sommerpause gleich richtig krachen und holt gleich zwei Touren am Samstag, den 16.September in das Kulturzentrum K19 nach Kassel!Zum einen kommt „Forgotten Existence Eurotour 2017“ mit den chilenischen Thrashdeathern Ripper, die das erste Mal Europa besuchen und den schwedischen Thrashdeathern Entrench. (Roadmaster Booking)Zum zweiten kommen die US Crusty, Doom-Soaked Deather von Gatecreeper zusammen mit der Düsseldorfer Death Metal Band RATLORD. (MAD TOURBOOKING)Das Ganze einheizen werden die hessischen Thrashpunker von Torturebitch.Running Order:18:30Uhr Einlass19:00Uhr Torturebitch 19:55Uhr RATLORD 20:50Uhr Entrench 22:05Uhr Gatecreeper 23:20Uhr Ripper 14€ VVK (zzgl. VVK-Gebühr) -18€ AbendkasseVVK-Stellen in Kassel (bis Freitag, 15.9. ca.17Uhr):+ Jenny B's Tattoo(Friedrich-Ebert-Str. 96 – 34119 Kassel)Offen: Mo - Fr 11 - 19 Uhr ••• Sa 10 - 14 Uhr+ Scheibenbeisser(Fünffensterstraße 6 - 34117 Kassel)Offen: Mo - Fr 10 - 19 Uhr ••• Sa 10 - 18 UhrOnline-VVK (bis Freitag, 15.9. 19Uhr):http://www.ticketmaster.de/event/242795?CL_ORIGIN=ORIGINLineUp:RIPPER (Thrash Death aus Chile) 1st Europa TourEin richtiges Brett aus dem fernen Lateinamerika präsentieren wir euch mit Ripper. Zum ersten Mal (!!!) spielen die Musiker aus Chile in Europa. Ihr Old School Thrash Metal ist besonders was für die Fans der 80er Jahre und klassischen Kuttenträger. Die Chilenen sind allerdings keine billige Kopie von Bands wie Sodom oder ähnlichen Größen. Mittlerweile sechs Tonträger haben die Süd Amerikaner veröffentlicht und sich immer treu geblieben und der alten Schule. Wer sich diesen exotischen Leckerbissen entgehen lässt, der ist wirklich selber schuld! * https://ripperdeathrashchile.bandcamp.com* https://www.facebook.com/ripperchileoficialGATECREEPER (Crusty, Doom-Soaked Death aus Arizona/USA)Aus dem Wüstenstaat Arizona kommt diese alles vernichtende Kapelle her. Der klassische Old School Death Metal der US-Boys lässt keine Wünsche offen. Kurz: Sie bedienen sich der klassischen Elemente des Todesmetalls und rumpeln ein ordentliches Brett ab. Dennoch verknüpfen sie das Alte mit modernen Melodien, sodass sie für penetrante Ohrwürmer garantieren. Diese Band ist die Perfekte Kombination aus Tradition und neuen Wegen im Death Metal – nicht grundlos sind sie der Co-Headliner der Tour. * https://gatecreeper.bandcamp.com* https://www.facebook.com/gatecreeperENTRENCH (Thrah Death aus Schweden)Aus Nord Europa holen wir euch eine richtige Bombe nach Kassel. Die Schweden zerlegen mit ihrem brutalen und aggressiven Death Thrash Metal alles, was nicht bei drei auf den Bäumen ist. Ihre Musik ist stark an die 80er Jahre Giganten angelehnt und so hört man neben Kreator auch Toxic Holocaust heraus. Seit 2005 treiben die Schweden ihr Unwesen in der Szene und überzeugen regelmäßig mit ihren Live Künsten.* https://entrench.bandcamp.com* https://www.youtube.com/user/entrenchthrasher* http://www.facebook.com/entrenchRATLORD (Death Metal aus Düsseldorf)Aus der Rheinmetropole Düsseldorf kommt dieses Abrisskommando. Stilistisch erinnern die Musiker stark an die etablierten Größen wie Asphyx oder Bolt Thrower, aber legen da noch einmal eine Schippe an Boshaftigkeit oben drauf! Treibende Doom Parts wechseln sich einfallsreich mit zünftigen Death Parts ab – alles in allem blasen sie dem Publikum mächtig das Hirn aus dem Schädel! * https://ratlordmetal.bandcamp.com* https://www.facebook.com/ratlordmetalTORTUREBITCH (Thrash Metal, Punk aus Grünberg/Hessen)Thrash Metal meets Punk – so definieren sich die von Grund auf sympathischen Musiker aus Atzenhain (ja, der Ort heißt wirklich so). Nicht nur, dass sie seit etlichen Jahren Bekannte der MCC sind, sie geben auf er Bühne mächtig Dampf und sind quasi ein Garant für eine feucht fröhliche Suffparty. Nicht aus diesem Grund werden sie einer der Supporter werden, die das K19 zünftig zerlegen werden. * https://www.facebook.com/tbthrashWeitere Infos folgen...