• Drowning Sun im Januar 2015 - Wünsch Dir was Volume III

  • Fr, 09.01.2015 ab 21:00 Uhr
  • Drowning Sun Metal Night
    Damaschke Straße
    34127 Kassel
Drowning Sun im Januar 2015 - Wünsch Dir was Volume III - Drowning Sun Metal Night - Kassel

UND... Wir machen´s noch einmal... Drowning Sun mit Wünsch Dir was Volume III: Wie schon bei den letzten beiden Parties wollen wir den Abend nutzen, um EUCH die Möglichkeit der Gestaltung der Partyplaylist zu geben. JEDER unserer Gäste bekommt an diesem Abend einen Wunschzettel mit 3 freien Positionen beim Einlass und kann darauf seine 3 Lieblingsstücke oder auch "nur" Bands notieren, die er gern hören würde. Diesen gebt Ihr dann nach dem Ausfüllen an der Kasse ab und wir geben alles, dass wir davon mindestens eine, im besten Falle alle drei Nummern (Bands) im Lauf des Abends spielen werden. (Hinweis: Wenn es sehr spezielle Nummern sind, wäre es klasse, wenn Ihr diese als CD dem Wunschzettel beilegt oder direkt am DJ Pult abgebt) Damit auch einmal die Musikwünsche aller Gäste berücksichtigt werden können, auch die derjenigen, die nicht gern auf Wunschlisten o.ä. schreiben. Kommt also zahlreich... und wünscht Euch Euer Programm!!!

Die erste Ausgabe der Drowning Sun Metal Night im Jahr 2015 läutet eine neue Zeitrechnung bei der Metalparty Nummer eins ein und findet am Freitag, den 09. Januar 2015 in der allseits beliebten Partylocation im K-19 an der Uni. Das bedeutet, dass die Metalparty einen neuen Turnus bekommt und ab dem Jahr 2015 nicht mehr monatlich, sondern alle zwei Monate stattfindet. Eins jedoch bleibt: die Party wird immer ganz im Zeichen harter Gitarrenmusik stehen und Kassels wichtigstes Event in Sachen Heavy Metal bleiben.

Die Drowning Sun Metal Night ist und bleibt die einzige echte Metalparty im Umkreis von 80 Kilometern und ein Mekka für Anhänger harter Gitarrenklänge. Ob Old School Heavy Metal aus den 80ern, dem Beginn der härtesten aller Musikrichtungen mit der New Wave of British Heavy Metal, Thrash Metal aus den End-80ern, Death und Black Metal aus den 90er Jahren oder Prog, Pagan und Power Metal aus dem vergangenen Jahrzehnt – bei der DSMN bekommt der Fan das Beste aus über 30 Jahren Heavy Metal an einem Abend geboten. Auf der alle zwei Monate stattfindenden Party treffen sich alle Anhänger dieser Musikrichtung und feiern zusammen ihre Lieblingsmusik. An den Plattentellern agieren mit den DJs Doro und Dirk die beiden aktivsten und beliebtesten Metal DJs der Szene und daher ist jede Drowning Sun ein Erlebnis.

Die DSMN ist mittlerweile im achten Jahr ihres Bestehens und eine der wichtigsten Komponenten für die Metalszene in Nordhessen geworden. Für nur 4.-€ Eintritt darf ab 21 Uhr also ordentlich die Rübe geschüttelt werden; Schüler, Studenten und Azubis mit Ausweis zahlen nur 3.-€. Die nächste Party ist am 20. März 2015.