• FN22 - »Salute to Sinatra«

  • So, 29.03.2015 ab 19:30 Uhr
  • Theaterstübchen
    Jordanstr. 11
    34117 Kassel
FN22 - »Salute to Sinatra« - Theaterstübchen - Kassel
  1. Kasseler JazzFrühling

Mit einer Hommage an Frank Sinatra, der vor 100 Jahren geboren wurde, wollen Urban Beyer, Heiko Eulen und Jörg Müller-Fest das Jazzjahr 2015 einläuten. Mit dabei sind viele Kasseler Jazzmusiker, die sich in jazzigen Comboversionen und den originalen Big Band Arrangements musikalisch vor dem großen Künstler verneigen. Dass »The Voice«, Sinatra, nicht nur ein stilbildender Unterhaltungssänger war, sondern sich genauso in der Jazzwelt wohlgefühlt hat, ist offensichtlich. Es gibt kaum einen namhaften Jazzmusiker, von Oscar Peterson über Lester Young und Stan Getz zu Miles Davis, der sich nicht entsprechend darüber geäußert hat, wie sehr Sinatras Aufnahmen ihren Stil beeinflusst haben. Besonders Miles Davis brachte es auf den Punkt: »Was ich für mein Instrument an Phrasierungstechnik gelernt habe, das verdanke ich zu einem sehr großen Teil den Aufnahmen von Frank Sinatra.«

Eintritt 15,- Euro | Abendkasse 17,- Euro