• Flinn Works Schädel X

  • Mi, 27.09.2017 ab 21:15 Uhr
  • Museum für Sepulkralkultur
    Weinbergstraße 25–27
    34117 Kassel
Flinn Works Schädel X - Museum für Sepulkralkultur - Kassel

im Rahmen des MADE.Festival | 100% AusnahmsweiseEin Schädel bildet das Zentrum der Lecture Performance Schädel X. Zwei biografische Geschichten kreisen um ihn. Sie führen von Tansania und Deutschland über Archive, Konsulate, Schlachtfelder und Labore durch die deutsche Kolonialgeschichte ins Innerste des eigenen Schädels. Mit (medizin-)historischen Dokumenten und O-Tönen verbinden sie sich zu einer skurrilen, (post-)kolonialen Irrfahrt zwischen Wissenschaft, Politik und Theater."Die Geschichte ist von der ersten Sekunde an derart einnehmend und fesselnd, dass sich Kategorien wie Theater oder Lecture Performance augenblicklich als irrelevant erweisen. Eine wunderbare Komposition." (MADE.Jury)Das MADE.Festival wird veranstaltet von laPROF, Landesverband Professionelle Freie Darstellende Künste Hessen e.V., gefördert vom Hessischen Ministerium für Wissenschaft und der Stadt Kassel. Schirmherrin ist Ruth Wagner, Staatsministerin a.D.Am 27. September eröffnet das MADE.Festival im Kulturhaus Dock4 und gastiert mit SCHÄDEL X um 21.15 Uhr im Museum für Sepulkrakultur.Bitte beachten: Karten für das Stück Schädel X gibt es nur über das Dock 4: http://www.dock4.de/cms/kartenvorbestellungdirektDie Plätze sind begrenzt. Erwerben Sie rechtzeitig Ihre Karten.Eintrittspreise: 15,- € | ermäßigt 10,- €Kartentelefon: 0561.787 20 67 (i.d.R. Mo.-Fr. 9-13 Uhr)