• Jazz im tif: Ad Colen Quartet (NL)

  • Mi, 17.12.2014 ab 20:15 Uhr
  • Staatstheater Kassel
    Friedrichsplatz 15
    34117 Kassel
Jazz im tif: Ad Colen Quartet (NL) - Staatstheater Kassel - Kassel

AD COLEN QUARTET /NL Ad Colen - t. & a.sax Gé Bijvoet - piano Wiro Mahieu - bass Yonga Sun - drums

Der Tenor- und Sopransaxophonist Ad Colen (*1961) ist eine wichtige Stimme nicht nur im holländischen Jazz. Sein zweites Ad Colen Quartet besteht seit 2008 und wird seitdem von der internationalen Presse überschwänglich gelobt. Als ein »Kunstwerk« wurde die erste CD Free (Jazzreview, USA) bezeichnet. Von natürlich klingenden Kompositionen, als ob man sie schon im Ohr gehabt hätte (Jazzism, NL), ist da die Rede.

Colen ist der Namensgeber und schreibt die Kompositionen, doch seine Kollegen sind erfreulicher Weise gleichberechtigte Partner (und allesamt Preisträger): Pianist Gé Bijvoet (Solistenpreis NOS Meervaart Jazz Festival), Bassist Wiro Mahieu (Gewinner des Wessel Ilcken Prize), Drummer Yonga Sun (Gewinner Dutch Jazz Competition). So ist das Ergebnis: Musik die offen, zugänglich, erzählerisch und lebendig ist. Jazz wie Jazz sein sollte: abenteuerlich, groovy und poetisch!