• Jazz im Statt-Café

  • Mo, 15.04.2019 ab 20:00 Uhr
  • Statt-Café Kiel
    Andreas-Gayk-Strasse 31
    24103 Kiel
Jazz im Statt-Café - Statt-Café Kiel - Kiel

Das Fynn Großmann Quintett ist eine Modern-Jazz-Band, die eigene Kompositionen präsentiert. Mit Zwei Holzbläsern, Klavier, Kontrabass und Schlagzeug ist ihr Sound vielschichtig und facettenreich. Experimentelle Passagen gehören ebenso zum Konzept wie auskomponierte Teile, Jazz-Tradition und -Improvisation. Das energetische Spektrum reicht vom Beinahe-Stillstand bis zur fulminanten Explosion. Es entsteht eine Musik, die klar dem Jazz zuzuordnen ist, jedoch auch durch klassische europäische Einflüsse geprägt ist. Der Einsatz der im Jazz besonderen Oboe ist ein außergewöhnliches Merkmal des Band-Konzepts. Außermusikalisch werden klare Bilder wie beispielsweise frühes Aufstehen, Freunde Anrufen oder Fallschirmspringen beschrieben, die die Musiker aus ihrer eigenen bisher kurzen Lebenserfahrung nehmen. Die vier Jungen und das Mädchen lernten sich während ihres Musikstudiums an der Hochschule für Musik, Theater und Medien in Hannover kennen und sind über viele gemeinsame Projekte und Erfahrungen hinaus auch gute Freunde geworden. Das Quintett besteht seit Herbst 2015 und ist erster Preisträger des „Jungen Münchner Jazzpreises 2017“ und dem „Jazzpreis Hannover 2017“. Es konzertierte unter anderem im „B-flat“ (B), Jazzclub Hannover (H) „Kunstflecken Neumünster“, „Jazz GUT unterwegs“ (H), “Flensburger Hofkultur“ (FL), und dem „Jazzwerk“ (Scheersberg). Ein Album mit neuemProgramm wird im Februar 2018 aufgenommen und im Herbst veröffentlicht.