• Prita Grealy

  • Mi, 01.04.2015 ab 20:00 Uhr
  • Kulturcafe Lichtung
    Ubierring 13
    50678 Cologne
Prita Grealy - Kulturcafe Lichtung - Köln

”Hip – Soul – Folk Live Loops“

Cafe/ 20:00 Uhr Eintritt frei

Mit ihrer warmen, bluesigen Stimme erinnert die Wahlberlinerin Prita mitunter an Songwriterinnen wie Norah Jones und Katie Melua. Zum besonderen Hörerlebnis trägt das von der Australierin genutzte Loop-Pedal bei. Mit einem digitalen Sampler, den die Sängerin mit einem Pedal bedient, werden während des Auftritts aufgenommene Gesangsspuren oder Beatbox-Laute immer wieder gedoppelt und neu eingespielt. Das verblüffende Ergebnis: Der Zuschauer hat den akustischen Eindruck eines kleinen Orchesters samt Begleitchor, einer “One Woman Folkband”. Die ganz besondere Mischung von Hip-Hop, Soul und Folk – gepaart mit dem Einsatz von Akustikgitarre und dem ‘Live Looping Pedal’ (siehe Infokasten) – liesskeinen Zuhorer unberuhrt. Dazu nutzte die Solo kunsterlerin Elemente von Beat Boxing und uberzeugte durch ein ablolutes Rhythmusgefuhl. Mit ihrer souligen, klaren Stimme erzahlte ‘Prita’ Geschichten aus ihrem Leben. Mit Titeln wie ‘Blue for you’ verarbeitet sie den Tod des Grossvaters oder regt mit ‘Refugees’ (Fluchtlinge) zum Nachdenken an. Sie setzt aber auch mit Liedern wie dem frohlichen ‘Cowboy Song’ eben diesen Jungs, die sie wahrend ihres USA- Aufenthaltes kennen gelertnt hat, ein kleines musikalisches Denkmal. Dabei sucht die Entertainerin immer den Kontakt zum publikum, plaudert und lacht in ihrer unkomplizierten, offenen Art. Gleichzeitig aber versinkt sie wahrend der Songs vollkommen in ihre Leidenschaft zur Musik. Dabei verbindet sie scheinbar muhelos vielschichtige Harmonien, die zweifelsfrei an ihre Vorbilder wie Tracy Chapman oder Norah Jones erinnern.