• Gail Jones beschreibt einen Samstag in Sydney

  • Do, 20.11.2014 ab 19:30 Uhr
  • Literaturhaus Köln
    Großer Griechenmarkt 39
    50676 Cologne
Gail Jones beschreibt einen Samstag in Sydney - Literaturhaus Köln - Köln

Vier Lebenswege kreuzen sich an einem strahlenden Sommertag in Sydney. Vier Menschen hadern mit Verlusten. Ellie verlor James, ihre Jugendliebe. James fühlt sich verantwortlich für den Tod eines kleinen Mädchens. Catherine trauert um ihren Bruder Brendan. Und Pei Xing sieht Alter und Vergehen bei der ehemaligen Lageraufseherin, der sie regelmäßig aus Dr. Schiwago vorliest. Die 1955 in Westaustralien geborene und vielfach ausgezeichnete Schriftstellerin Gail Jones geht diesen Lebensgeschichten und Tragödien mit feinem Gespür nach. "Ein Samstag in Sydney" (Edition Nautilus) ist ein flirrender, intensiver Text, dem sich der Leser nicht entziehen kann. Mit Gail Jones, 2014 Jahresstipendiatin des DAAD, spricht die Moderatorin und frühere Kölner Bürgermeisterin Angela Spizig. Heidrun Grote liest den deutschen Text.

Wir freuen uns, mit dieser Veranstaltung der Edition Nautilus zum 40-jährigen Bestehen zu gratulieren.

Veranstaltungspartner: Edition Nautilus

Foto: © Schenck