• Heute: REVOLTE! vs. ETWAS ANDERS - ULTRAVIOLET

  • Fr, 17.07.2015 ab 23:00 Uhr
  • Heinz Gaul
    Vogelsangerstr. 197
    50825 Cologne
Heute: REVOLTE! vs. ETWAS ANDERS - ULTRAVIOLET - Heinz Gaul - Köln

/// DUBSTEP : TRAP : DNB : REVOLTESOUND /// /// DEEPHOUSE : TECHNO : ETWAS ANDERS /// /// NEONFARBEN : STURM : DRANG ///

Runde 4 unserer etwas anderen Collab im ultravioletten Licht. ♥

https://www.facebook.com/dasistdierevolte https://soundcloud.com/revolteparty https://soundcloud.com/etwas-anders

▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀

FAKTEN:

Beginn 23:00 h HEINZ GAUL Vogelsangerstr. 197 / 50825 Köln

UV-Farben für alle. Freaks für manche. Liebe für dich. ab 18!

▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀ ★★★ LINEUP★★★

[DUBSTEP X TRAP X DRUM N BASS]

GOURSKI (REVOLTE! | OVERDOSE) https://soundcloud.com/gourski

AUTODRIVE (RAMPANT COLLECTIVE) https://soundcloud.com/autodrive66

PAT PANDA (REVOLTE! | BOOTSHAUS) https://soundcloud.com/pat-panda

TJ (REVOLTE!) https://soundcloud.com/tj-revolte

EMIN (REQUIEM) https://www.soundcloud.com/whosemin

ROGUE KID (REQUIEM) https://soundcloud.com/roguekid

MOWOG https://soundcloud.com/mowog

▼▼▼▼▼▼▼▼▼▼▼▼▼▼▼▼▼▼▼▼▼▼▼▼

[ETWAS ANDERS - DEEPHOUSE X TECHNO]


ETWAS ANDERS https://soundcloud.com/etwas-anders

DIRK SID ENO https://soundcloud.com/dirksideno

MARCO FRANICA https://soundcloud.com/marcofranica

NIKLAS FISCHER https://soundcloud.com/fischer_niklas

  • XXX

▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀ Wir fordern: Längeres Tanzen, hübschere Jungs und arrogantere Mädchen. Mehr UV-Farben auf der Haut, weite Pupillen und größere Augen. Mehr Neonfarben, weniger Neonfarben, Liebe und mehr Sterne am Himmel. Mehr Delphine in den Rhein und Montags lange schlafen.

Wir fordern: Mehr Sonne, weniger Wolken, mehr Strand, mehr Spaß. Keine Hektik dafür endlose Freiheit, nutzloses Spielzeug und Retrooptik. Viele Fotos, keine Fotos, schwarze Balken und grünere Wälder. Laute Musik im Aufzug, penetrantes Blitzlicht und lange Küsse auf den Mund.

Wir fordern: Kürzere Küsse auf die Wange, engere Umarmungen und kalte Drinks aus Dosen. Glücklichere Menschen, unglückliche Landungen und größere Krüge. Einen höheren Dom, extravaganten Lidstrich und Raketen an Turnschuhen. Propeller auf Baseball Caps, tieferes Tauchen und freien Fall.

Wir fordern: Weniger Posen, mehr Torten ins Gesicht und nicht so viel Getue. Fremde Sitten, ungewollte Grimassen und verträumte Gedanken. Kostenlose Endorphine, gesündere Zigaretten und unbedeutende Flaggen. Konsequente Unvernunft, weniger Hosen und mehr Bananen.

Wir fordern: REVOLTE! ▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀▀