• Carolin Widmann / Christoph Poppen

  • So, 11.10.2015 ab 20:00 Uhr
  • Kölner Philharmonie
    Bischofsgartenstraße 1
    50667 Cologne
Carolin Widmann / Christoph Poppen - Kölner Philharmonie - Köln

Carolin Widmann, Violine Kölner Kammerorchester Christoph Poppen, Dirigent

Wolfgang Amadeus Mozart Sinfonie Nr. 29 A-Dur KV 201

Felix Mendelssohn Bartholdy Violinkonzert d-Moll

Wolfgang Amadeus Mozart Rondo C-Dur KV 373 für Violine und Orchester

Joseph Haydn Sinfonie A-Dur Hob.I:59 »Feuer-Sinfonie«

Dramatisch erregt und wirkungsvoll theatralisch gibt sich Joseph Haydn in seiner »Feuer-Sinfonie«, mit der er den Mozart der A-Dur-Sinfonie von 1774 beeinflusste und dem jungen Kollegen somit zum Durchbruch zur kompositorischen Meisterschaft verhalf. Ein aufbrausendes Sturm-und-Drang-Werk des erst 13-jährigen Mendelssohn erklingt dazwischen; das nur von Streichern begleitete d-Moll-Konzert, das einst Yehudi Menuhin wiederentdeckte und protegierte. Solistin hier und auch im so wunderbar graziösen C-Dur-Rondo von Mozart ist die zu Recht viel gepriesene Geigerin Carolin Widmann.