• 1LIVE Klubbing-Lesung "Gold in den Straßen"

  • So, 12.04.2015 ab 21:00 Uhr
  • 1LIVE
    Mörsergasse
    50667 Cologne
1LIVE Klubbing-Lesung "Gold in den Straßen" - 1LIVE - Köln

Lilian Loke liest in Klubbing aus „Gold in den Straßen“

Die meisten Menschen sind froh, wenn sie eine bezahlbare Wohnung in der Nähe zur Arbeitsstelle finden. Wer aber viel mehr Geld als nötig hat, baut oder kauft sich was. Auf dem Sparbuch schmilzt das Geld, Immobilien steigen im Wert. Und wenn man selber kein Geld hat, aber trotzdem was vom fetten Wohnungsmarktkuchen abhaben will, dann wird man am besten Makler. So wie Thomas Meyer im Roman von Lilian Loke. Meyer verdient reichlich, indem er Immobilien zu überteuerten Preisen verschiebt. Aber je mehr er verdient, desto mehr will er. Und er vergisst immer mehr, wo er eigentlich herkommt.

Wie die 29jährige Autorin Meyers Sucht nach Geld und Erfolg beschreibt, das ist so eindringlich, dass einem beim Lesen selber manchmal schwindelig wird, wenn dieser Typ immer höher fliegen will und dementsprechend auch schwer abstürzt. Vielleicht würde es uns allen besser gehen, wenn wir wieder in Zelten leben würden.