• 'Maria Stuart' und 'Schillers Frauen' | 15. Kölner Theaternacht

  • Fr, 02.10.2015 ab 20:00 Uhr
  • Mütze
    Berliner Straße 77
    51063 Cologne
'Maria Stuart' und 'Schillers Frauen' | 15. Kölner Theaternacht - Mütze - Köln

20:00 Uhr: Maria Stuart
Dialog Königin von Elisabeth - Maria Stuart Friedrich Schiller

»Es bringt nicht gute Frucht, wenn Hass dem Hass begegnet.«

es spielen: Verena Jütte und Funda Rosenland. Musik Jann Winterson. Regie: Susanne Eifler


21:00 und 24:00 Uhr: Maria Stuart
Dialog Graf von Leicester - Sir Mortimer Friedrich Schiller

»Was man scheint, hat jedermann zum Richter, was man ist, hat keinen.«

Mit: Angelika Peplinski und Jessica Sakac.

Musik: Jann Winterson. Regie: Susanne Eifler

22:00 und 23:00 Uhr: Schillers Frauen

»Liebe Freunde! Es gab schön‘re Zeiten als die unsern – das ist nicht zu streiten! Und ein edler Volk hat einst gelebt.«

Gemeinsam mit den Zuschauern springt das [KitchenEnsemble] mitten in die beiden Schiller-Klassiker ‚Maria Stuart‘ und ‚Kabale und Liebe‘ es spielen die Kölner Schauspielerinnen: Hanna Scholz, Jessica Schmitz, Mandy Kieroth und Rahel Schaber. Regie führen Raphael Souza Sá (Maria Stuart) und Steven Reinert (Kabale und Liebe)

http://www.lichtspiel-koeln.com/