• We Were Promised Jetpacks

  • Do, 25.09.2014 ab 19:30 Uhr
  • Gebäude 9
    Deutz-Muelheimer-Straße 127-129
    51063 Cologne
We Were Promised Jetpacks - Gebäude 9 - Köln

Im Juni 2009 erschien das Debutalbum von WE WERE PROMISED JETPACKS “These Four Walls” (Fat Cat/Rough Trade) und erntete berauschende Kritiken. INTRO: “Nach den ersten Hördurchgängen von “These Four Walls” von We Were Promised Jetpacks lichtet sich der Nebel nur spärlich. Dennoch bleibt ein Gedanke: Das war gut. Und irgendwie auch groß. Noch mal hören und noch mal. Und immer wieder. Die allgegenwärtige Mischung aus New Wave und Emorock zündet gewaltig.”

Auf dem Album entlädt sich die jugendliche Energie der Band aus Schottland donnernd in gewaltigen, unermüdlichen Refrains. Atmosphärische Gitarrenwände, spannungsaufbauende Melodiebögen und ein einprägsamer Glasgow-Akzent. Auftritte beim SXSW, The Great Escape und beim Eurosonic Festival führten letztendlich dazu, dass WE WERE PROMISED JETPACKS im September 2009 mit ihrer ersten Europatournee auch den Sprung nach Deutschland wagten. Nachdem die Band im Frühjahr 2010 die EP „The Last Place You’ll Look“ veröffentlicht hatte und eine weitere Tournee sowie zahlreiche Festivals gespielt hatte, zogen sich die vier Schotten für den Rest des Jahres ins Studio auf Island zurück, um an ihrem zweiten Album zu arbeiten. “In The Pit Of The Stomach” erschien Anfang Oktober 2011 bei Fat Cat Records und kommt sowohl lauter als auch atmosphärischer daher als sein Vorgänger.

Einlass 19.30 Uhr Vvk 18 € (+ Gebühren)