• IPtanz - SILENCE

  • Sa, 29.08.2015 ab 09:00 Uhr
  • Severinstraße Köln
    Severinstraße 1-241
    50678 Cologne
IPtanz - SILENCE - Severinstraße Köln - Köln

Die Choreografin Ilona Pászthy und ihre Crew (6 Tänzer) gehen im Sommer 2015 an 3 Tagen, jeweils 12 Stunden, mit einem Non-Stop-Slowmotion Parcourlauf in das Kölner Stadtgebiet.

Premiere: 22.August 09 Uhr-21 Uhr Route: Roncalliplatz / Heinrich- Böll Platz / Stufenabgang Richtung Rheingarten, Rheingarten, Fischmarkt

Eintritt frei

Weitere Termine: 25.08. und 29.08.2015

Die genaue Pacourplan findet man unter: http://ip-tanz.com/

Einen besonderen Themenschwerpunkt bildet bei dieser Performance u.a. der Komplex „Aggression“. Der Körper wird zum Schauplatz für Konflikt, Widerstand und Angriff. Durch die Entzerrung und extreme Verlangsamung der Bewegungsabläufe in der Begegnung mit dem Menschen auf der Straße werden Zusammenhänge, Ursache und Wirkung in einen neuen Kontext gestellt. Gleichzeitig dringen die Körperbilder langsam und stetig in den Lebensraum ein und konfrontieren den Zuschauer ungefragt. Ein Umstand, der stets der Begleiter von Gewalt ist. Insbesondere vor dem Hintergrund kriegerischer Handlungen (1. Weltkrieg vor 100 Jahren/Ukraine/Irak/Syrien...) verdient dieser Aspekt unseres Lebens eine größere Aufmerksamkeit.

Performer: Jelena Pietjou, Hannah Platzer, Silvia Ehnis, Anders Jensen, Katharina Sim, Sebastian Krekow, Ilona Pászthy Choreographie: Ilona Pászthy Dramaturgie: Judith Ouwens Bühne: miegL Kostüme: IPtanz

Gefördert durch das NRW Landesbüro freie Kultur Dortmund, Kulturamt der Stadt Köln.

IPtanz wird gefördert durch die RheinenergieStiftung Kultur.

Pacour: 22.August 09 Uhr-21 Uhr Route: Roncalliplatz / Heinrich- Böll Platz / Stufenabgang Richtung Rheingarten, Rheingarten, Fischmarkt

25.August 09 Uhr-21 Uhr Route: Fussgängerzone Breitestr. / Brunnen, Richmondstr. / Zeppelinstr. / Neumarkt / Fussgängerzone Schildergasse

  1. August 09 Uhr–21 Uhr Route: Severinstr. / An St. Katharinen / Severinstr. / Chlodwigplatz / Ubierring / Rheinauhafen