• GAYOWEEN 2014

  • Fr, 31.10.2014 ab 22:00 Uhr
  • Wartesaal im Zollhafen
    Im Zollhafen 2
    50678 Cologne
GAYOWEEN 2014 - Wartesaal im Zollhafen - Köln

++ Neue Location: Wartesaal im Zollhafen ++ ++ Nur noch wenige FastLane Tickets auf Gayoween.de und in der App ++

Gruseln vom Feinsten gibt es bei der traditionellen Gayoween Halloween Party am Freitag, 31. Oktober 2014 ab 22h in der neuen Location Wartesaal im Zollhafen im Rheinauhafen in Köln. Die aufwändige und einmalige Dekoration, aber auch das Line Up und die Acts ziehen in der Halloween Nacht jedes Jahr aufs neue Schwule, Lesben und Freunde aus Köln und der ganzen Welt zur Gayoween. Präsentiert wird dieses Highlight von gleich sieben angesagten schwul-lesbischen Partys aus Köln: Body-Checkparty, Closer2Heaven, Gay Students Night, Gaycademy, Maydance, Pop Sofa Club und die 30Karat schließen sich auf 2 Areas zu einem Megaevent an Halloween zusammen.

In der neuen Location Wartesaal im Zollhafen, direkt am Schokoladenmuseum im Kölner Rheinauhafen, feiert die gesamte Szene im passenden Ambiente den grusligsten Tag des Jahres. Sexy animiert von den perfekten Drum-Sounds von CLUBDRUMS aus Berlin, außergewöhnlichen Walking Acts, The Return of the Living Dead: Heidi Stern und passenden Visuals. Das Highlight der Nacht sind zweifelsohne die Gäste selbst, die teilweise schon Wochen vorher am gruseligsten Kostüm der Nacht arbeiten und es zur Gayoween präsentieren. Aber ob mit oder ohne Kostüm, bei der Gayoween ist jeder ab 18 Jahren willkommen. In der von den Profis von Jot Jelunge aufwändig gestalteten Fotoecke wird ein kostenfreies Fotoshooting, powered by TomPe, angeboten. Hier hat jeder Gast die Möglichkeit ein Erinnerungsfoto der gruseligsten Nacht des Jahres machen zu lassen. Übermittelt wird es bereits am nächsten Tag kostenfrei per eMail nach Hause.

Auf der Gayoween feiert jung bis alt gemeinsam ausgelassen bis in die frühen Morgenstunden. Dafür sorgt der Zusammenschluss von sieben beliebten Partyreihen, die die unterschiedlichsten Party People im wohlig gruseligen Ambiente fröhlich miteinander vereinen. Fünf DJs sorgen für die passenden Beats auf zwei musikalisch unterschiedlichen Areas.

Der Obervampir DJ Scampi, DJ rowDee aka. Fürst der Finsternis und Schrecken der Nacht DJane Djumelle saugen euch auf dem Mainfloor gnadenlos jeglichen Schweiss aus der Pore. Sie garantieren den poppigen Mix mit dem Besten aus Mainstreamhits, Charts, Pop und Dancefloorburnern von den 90ern bis heute. Auf dem zweiten Floor geht es mit den House- und Elektrobeats von Special Guest DJ Hildegard aka. The Daywalker und der Lycanerherrin GinaG noch härter zu, denn wer diesen Abend überlebt, hat den Winter nicht zu fürchten!

Area 1 (Mainstream, Charts, Pop & RnB): DJane Djumelle (celebrate / Zakk, Düsseldorf DJ rowDee (Fantasypride / celebrate!) DJ Scampi (celebrate!)

Area 2 (House & Elektro): DJ Hildegard (Blufin, Sunshine Live, HMM) Dj GinaG ( cuebase.fm, celebrate!)

Specials: CLUBDRUMS (Berlin), Crazy Walking Acts, The Return of the Living Dead: Heidi Stern, Visuals, Deko, professionelles Fotoshooting by TomPe

Eintritt: 22-23h 12 Euro ab 23h 14 Euro Kein Mindestverzehr! - Einlass ab 18 Jahren! -

Limitierter FastLane - Vorverkauf: 14 Euro zzgl. VVK Geb. Nur über http://www.gayoween.de/ und in der GAYOWEEN App

GETRÄNKESPECIAL Kölsch (0,2l) bis 23.30 Uhr nur 1,50 Euro

Weitere Informationen sind unter http://www.gayoween.de/ abrufbar.