• Vernissage »Herbstzeitlose«

  • Sa, 05.09.2015 ab 17:00 Uhr
  • Galerie MaJourie
    Kurfürstenstraße 8
    50678 Cologne
Vernissage »Herbstzeitlose« - Galerie MaJourie - Köln

Ausstellung »Herbstzeitlose« mit Lioba Genske und Renée Politzer | 5.9.‐31.10.2015

Beide Künstlerinnen lieben den Kontrast. Lioba Genske verwendet Erdfarben, Sand, Asche und weitere Naturmaterialien, um aus ihren archaisch anmutenden Bildern etwas Unvorhersehbares zu erschaffen. Sie möchte damit den Geist zurückholen und ihm einen festen Boden geben.

Renée Politzer sucht in dem Kontrast nach Harmonie: „Denn es gibt keinen Schatten ohne Licht, keine Farbe ohne Form sowie es keine Liebe gibt ohne den Hass, keinen Anfang ohne Ende und keine Realität ohne Illusion.“ Sie arbeitet intuitiv und spontan und sucht so den Moment zwischen Werden und Vergehen einzufangen.

Die Vergänglichkeit des Augenblicks ist bei Renée Politzer keineswegs negativ konnotiert, im Gegenteil, sie findet in ihren Werken einen optimistischen Ton und eine klare Bejahung des Lebens. Vielleicht liegt diese Offenheit ihrer Seele in ihren kulturellen Wurzeln begründet und fängt diese gekonnt in ihren Werken ein, egal ob auf Leinwand oder mit der Fotografie. Auch Lioba Genskes Werke weisen eine kraftvolle Verbundenheit mit Leben und Vergänglichkeit auf. Sie haben auch hier eine zutiefst positive Bedeutungsheimat, die unseren Geist in ihren Materialbildern wandeln lässt, ihn aber gleichzeitig erdet.

Diese beiden Positionen der Künstlerinnen, die jeweils auf ihre Weise das Leben zelebrieren, bringen wir nun zusammen in unsere Galerie und freuen uns darauf mit Euch zusammen das Leben zu feiern!

WO? Galerie MaJourie Kurfürstenstrasse 8 50678 Köln

WANN? 05.09.2015 17 Uhr