• Anne Hartkamp - Thomas Rückert: Album-Präsentation: "Dear Bill"

  • So, 14.02.2016 ab 20:30 Uhr
  • LOFT Köln
    Wissmannstr. 30
    50823 Cologne
Anne Hartkamp - Thomas Rückert: Album-Präsentation: "Dear Bill" - LOFT Köln - Köln

Anne Hartkamp - vocals, Thomas Rückert - piano

special guest: Martin Gjakonovski - bass

Der Pianist Bill Evans steht wie kaum ein anderer Jazzmusiker für Leichtigkeit und Tiefe, Vielschichtigkeit und Introspektion.

Seiner Musik widmen die Kölner Sängerin Anne Hartkamp und der Pianist Thomas Rückert, unterstützt durch special guest Martin Gjakonovski am Bass, ihr neues Album „Dear Bill“. Im improvisatorischen Dialog und Trialog dieser sensiblen Musikerpersönlichkeiten entfalten die Kompositionen aus Evans‘ Repertoire unerwartete Facetten, zeigen sich neue Tiefen und vielfältige Schattierungen, entsteht klares Leuchten, inniger Zauber und große klangliche Poesie.

„...Stille, Tiefe und Emotionalität mit Seele...“ (JazzThing)

„...die Unendlichkeit des Songs...“ (JazzPodium)

http://www.annehartkamp.de/

http://www.thomasrueckert.com/

http://www.john.goldsby.de/

Anne und Thomas werden leider nicht wie ursprünglich angekündigt durch John Goldsby unterstützt, da diesem kurzfristig die Grammy Verleihung in Los Angeles dazwischengekommen ist ("No, I’m not nominated for a Grammy. Marshall Gilkes is nominated for two Grammys for his album Köln [Alternate Side], which he recorded with the WDR Big Band—so I play bass on the album. I’m going to L.A., along with Mattis Cederberg, to represent the WDR Big Band, support Marshall and watch the awards ceremony" JG). Er wird jedoch mehr als würdig durch Martin Gjakonovski vertreten.