• HEUTE: TREIBSTOFF KLUB SPEZIAL - WHAT IS [LIVE] ? // ROBERT BABICZ // RAUCHERECKE // M.MUELLER // OKINAWA69

  • Sa, 15.03.2014 ab 23:00 Uhr
  • Artheater
    Ehrenfeldgürtel 127
    50823 Cologne
HEUTE: TREIBSTOFF KLUB SPEZIAL - WHAT IS [LIVE] ? // ROBERT BABICZ // RAUCHERECKE // M.MUELLER // OKINAWA69 - Artheater - Köln

■ TREIBSTOFF KLUB SPEZIAL: WHAT IS [LIVE]? ■

Lineup:

ROBERT BABICZ – (Babiczstyle, Treibstoff) - special analogue [live] set! RAUCHERECKE – live MARIAN MUELLER – live BURAK (Water Is Blue) - DJ MARCEL JANOVSKY (Treibstoff Klub, Gewölbe) - DJ LEOLO LOZONE (Treibstoff Klub) - DJ

Visuals: OKINAWA69

Datum: Samstag, 15. März 2014, ab 23:00 Uhr Location: Artheater, Ehrenfeldgürtel 127, 50823 Köln, auf 2 Floors

WHAT IS [LIVE]?

Gast zum DJ: „Darf ich dich mal was fragen, Du spielst doch ausschließlich Vinyl, oder?“. DJ: „Ja!“. Gast: „Warum steht dann bei Dir nicht „live“ auf dem Flyer, Du mixt doch live mit Vinyl!“...

In der ersten Epoche des Techno gab es während 90er Jahre eine sichtbare Trennung zwischen DJ und Live. Nicht nur die entsprechende Kennzeichnung auf Flyer und Poster machte darauf aufmerksam, sondern auch das Bühnenbild markierte durch Plattenspieler oder Live-Equipment, also Hardware, bestehend aus Synthesizer, Sequenzer und Sampler deutlich die Art der Performance.

"Ein DJ legt Musik von Anderen auf, ein Livekünstler spielt ausschließlich die eigene Musik, in improvisierter Form".

Heute beherrschen Laptops und Computer das Bühnenbild der Clubs und kaum einer kann noch unterscheiden ob ein Künstler "auflegt" oder "live" spielt. Der Treibstoff Klub möchte die Kunst einer echten Live-Performance für Euch verdeutlichen und hat für den Theatersaal die besten lokalen Künstler dieser Spielart eingeladen:

■ ROBERT BABICZ ■ http://www.facebook.com/robertbabicz Unter dem Pseudonym "Rob Acid" spielte er während der 90er Jahre legendäre Live-Sets, welche auch gerne mal 3-4 Stunden oder länger andauerten. Robert betrieb damals die wohl kompromissloseste Form des Live-Techno: Die Speicher der Geräte wurden jedes Mal wieder gelöscht und erst kurz vor und während der Performance, auf der Bühne, neu programmiert. Robert ist ein wahrer Meister dieser Kür und er wird für den Treibstoff Klub noch einmal seine eindrucksvolle Sammlung aus Synthesizern, Drum-Computer, Effekten und Sequenzern aufbauen. Ohne Zweifel dürfte dies der Höhepunkt der Nacht werden!

■ MARIAN MUELLER ■ http://www.facebook.com/marian.mueller.koeln Marian Mueller ist bekannt durch zahlreiche Auftritte in Clubs wie Gewölbe, Cologne Sessions, Artheater und betreibt mit Mitch das eigene Label M&M Records. Sein Equipment kommt ohne Computer aus, er verwendet Sequenzer, Drum-Computer und Synthesizer, was seinen Sets eine ganz eigene Rhythmik und Klangästhetik verleiht.

■ RAUCHERECKE ■ http://www.facebook.com/raucherecke Sebastian Habben und Joschka Tschirley veröffentlichen auf Labels wie 200, Treibstoff und sind seit geraumer Zeit mit Ihrer eigenen Partyreihe "I’m In Love" in Köln unterwegs. Für ihre Live-Sets verwenden sie einen Hybrid aus Laptop und Synthesizern und variieren vorbereitete Tonspuren mit Midi-Controllern, Effekten und Modulationen.

■ OKINAWA69 (Visuals) ■ http://www.kompakt.fm/artists/okinawa69 Um zu verdeutlichen was genau auf der Bühne passiert, werden die Arbeitsbereiche und Geräte der Künstler in verschiedenen Perspektiven aufgenommen und die Bilder live an eigens installierte Großbild-Projektionswände gesendet. Das Publikum wird so alle Handlungen der Künstler in Echtzeit verfolgen können. Diese Aufgabe übernehmen Tasso & Kjell von Okinawa69, die sich u.a. für das Licht und Videokonzept im Kölner Gewölbe verantwortlich zeigen.

Unser Freund Burak, der gemeinsam mit Sebastian Habben die besten Sonntags-Locations mit kleinen Partys bespielt (Water Is Blue - Rhein Roxy, sowie Sky Is The Limit - Axa Hochhaus) wird den Theaterfloor aufwärmen bevor die Live-Sets beginnen.

Der Keller des Artheaters wird ausschließlich von DJ’s beschallt: Dort werden Euch die Treibstoff Klub Residents Leolo Lozone und Marcel Janovsky die Nacht versüßen.

http://www.facebook.com/burak.capa.9 http://www.facebook.com/LeoloLozoneDJ http://www.facebook.com/marceljanovskydj http://www.facebook.com/treibstoffklub