• Willie and the Bandits

  • Di, 24.11.2015 ab 19:00 Uhr
  • Yard Club
    Neusser Landstraße 2
    50735 Cologne
Willie and the Bandits - Yard Club - Köln

Willie and the Bandits Der Daily Telegraph betitelte sie als „one of the best live acts of the country” und die BBC schrieb über sie „great band, great dynamics, never know what to expect next”. Die Rede ist von Wille and the Bandits, einer britischen Band bestehend aus Wille Edwards (slide guitar), Matthew Brooks (bass) und Andrew Naumann (drums & percussion). Mit ihrer Musik vereinen sie gekonnt Rock, Blues, Latin und Folk Elemente und haben damit bereits Bandgrößen wie Deep Purple, Joe Bonamassa, The John Butler Trio und Status Quo überzeugt. Mit ihren explosiven Liveshows haben sich Wille and the Bandits innerhalb Europas eine loyale Fanbase erspielt. Dabei überzeugen sie vor allem durch ihre Vielseitigkeit: ob auf der Straße oder in ausverkauften Clubs, die Band hat die Songs und das musikalische Können, um jedes Publikum in ihren Bann zu ziehen und die Zuhörer mit der Lust auf Mehr zur Rückkehr zu bewegen. Pro Jahr bringt es das Trio auf 250 Shows weltweit. Gegründet wurde die Band vom gebürtigen Australier und Wahl-Briten Wille Edwards.

Mit Auftritten bei dem Glastonbury Festival, dem Fusion Festival, der Isle of Wight und den Olympischen Spielen haben Wille and the Bandits bewiesen, dass sie sich nicht zu verstecken brauchen und es auch als Band ohne Plattenvertrag mit den Größen des Rockgeschäfts aufnehmen können. Oft verglichen mit den frühen Led Zeppelin, Santana oder Pink Floyd heben die drei Briten Roots Rock auf ein neues Level. Ihre letzte Single erreichte Platz 2 der UK Blues Charts (2014) – nur mit Downloads! Wille is a superb slide player, I love what these guys are doing Joe Bonamassa