• TRAFICO mit Tony Allen + DJ Miles Cleret

  • Fr, 28.03.2014 ab 20:00 Uhr
  • GLORIA THEATER
    Apostelnstr. 11
    50667 Cologne
TRAFICO mit Tony Allen + DJ Miles Cleret - GLORIA THEATER - Köln

Seine Fans zählen zum Who’s Who der Musikbranche: Blur-Sänger Damon Albarn, Technoproduzent Carl Craig, Dubhouse-Champion Moritz von Oswald und u.a. auch der Nigerianer Fela Kuti, der einst konstatierte: „Ohne Tony gäbe es den Afrobeat nicht.“

Tony Allen, 74 Jahre alt, der nach wie vor zu den genialsten Schlagzeugern der Welt zählt, kommt zu Trafico, dem Funkhaus Europa Radiokonzert, mit seiner kompletten Band. Sein futuristisch anmutender Afrobeat ist eine hocheklektizistisch, brodelnde Funk-Variante, mit federleichten Fender-Rhodes-Pianobetten, präzisen Call-and-Response-Gesangslinien, groovigen Bläserphrasen, die von Allens Schlagzeugbeats levitiert werden. Live ein Großspektakel!

Im Anschluss legt der Londoner DJ Miles Cleret, der in Afrika den Soundtrack seines Lebens gefunden hat, auf. Cleret ist Chef des Kultlabels Soundways und derzeit der beste Spezialist von Afrobeats am Plattenteller.