• Lesung mit Lucien Deprijck

  • Mi, 17.06.2015 ab 20:00 Uhr
  • Klarenbach- Buchhandlung
    Aachener Strasse 458
    50933 Cologne
Lesung mit Lucien Deprijck - Klarenbach- Buchhandlung - Köln

Im Morgengrauen eines Julitages 1750 bricht eine bunt gemischte Gesellschaft auf zu einer Lustfahrt. Die Geisteskoryphäen der Stadt haben den gefeierten jungen Dichter Friedrich Gottlieb Klopstock eingeladen, mit ihnen den Tag auf dem Boot zu verbringen. Ihr Spiel: ein amouröser Partnertausch. Ein Skandal im sittenstrengen Zürich.

Die Damen wie die Herren hängen an den Lippen des Dichters, der mit seinen aufsehenerregenden Poemen die Gefühlswelt für die deutsche Literatur entdeckt hat. Doch dann übermannt ihn selbst das Gefühl. Er verfällt der kaum siebzehnjährigen Schönheit Anna Schinz. Unverhofft sieht sie sich einem Mann gegenüber, der sie mit unwiderstehlichen Worten zu Unerhörtem überreden will.

Dieser Tag, der so raffiniert geplant begann, wird turbulent und droht alle Schranken zu durchbrechen. Keiner der Beteiligten wird ihn je vergessen können. Mit Klopstocks Ode "Der Zürchersee" ist er in die Literaturgeschichte eingegangen.