• FAMILY AFFAIRS COLOGNE – Afro Urban Club Session

  • Sa, 26.07.2014 ab 22:00 Uhr
  • Barinton
    Grüner Weg 2
    50825 Cologne
FAMILY AFFAIRS COLOGNE – Afro Urban Club Session - Barinton - Köln

Als „Afro Urban Club Session“ hat sich die FAMILY AFFAIRS COLOGNE zum Ziel gesetzt afrikanisch verwurzelte Clubmusik und Rhythmen durch DJ-Sets und Live Musik des FAMILY AFFAIRS COLOGNE Ensembles, sowie mit Live Art Visuals anspruchsvoll und voller Herzblut für Musikkultur und das afrikanische Lebensgefühl regelmässig in einer Kölner Location zu inszenieren.

Der stadtbekannte Music Selector Tom Strauch (Switchstance Recordings) fokussiert sich musikalisch auf den „percussive groove“ – afrikanische Rhythmen treffen auf Afrobeat, Reggae und moderne Breakbeats. Traditional African Music wird kombiniert mit dem Sound der Moderne – und mit den regelmäßigen Live Percussioning von Seydina Ndoye (Mama Afrika) zur Formvollendung verfeinert. Diese musikalische Einzigartigkeit fängt Sound und Visual Artist Ruja Kiss in ihren unnachahmlichen Live Art Visuals ein.

Die musikalische Leitung des FAMILY AFFAIRS COLOGNE Ensembles liegt bei Marius D. Bielefeld.

Das Arrangement für den 26.07. besteht aus

Uncle Salomon – Drums (Cameroon) Seydina Ndoye – Percussion (Senegal) Olistar – Bassguitar (DR Congo) Marius D. Bielefeld – Guitars (Germany) Kostas Chatzirafailidis – Guitars (Greece) El Niño – Alto Saxophon (Germany) Jacob Medrea – Tenor Saxophon (Romania) Ekutshu Baya – Vocals (DR Congo)

Man kann das afrikanische Lebensgefühl fühlen, wenn die FAMILY AFFAIRS COLOGNE loslegt und sich innerhalb weniger Momente ekstatische Tanzwelten öffnen.

Veranstaltet wird die Family Affairs Cologne von Tom Strauch (Switchstance Recordings) sowie von Sound und Visual Artist Ruja Kiss (Kissfriend).