• DOB

  • Fr, 24.04.2015 ab 23:55 Uhr
  • Roxy Club
    Aachener Str. 2
    50674 Cologne
DOB - Roxy Club - Köln

24h, 5 Euro

Alex Ketzer (Noorden) https://soundcloud.com/alexketzer // http://noorden.org/

Chromat b2b Grande https://soundcloud.com/chromatcgn // https://soundcloud.com/grande-9

Leo Cameo https://soundcloud.com/leocameo

Hurra, hurra, der Frühling ist da! Wenn es draußen überall sprießt und blüht, der Park und die Sonne rufen – da vergisst man manchmal leicht, am Wochenende auch etwas für die gesunde Klub-Blässe zu tun! Damit euch das nicht passiert, haben wir auch im April wieder an alles gedobt. Diesmal möchten wir euch den Sound eines Kölner Labels näher bringen, das es zwar außerhalb unserer Stadtgrenzen schon zu Beachtung geschafft hat, in der Domstadt selbst dafür noch recht unbekannt ist.

Die Rede ist von Noorden, mit regelmäßigen Veröffentlichungen seit 2011 zuerst per Download, dann hauptsächlich auf Tapes (ganz recht, Kassetten!) und immer wieder auch auf Vinyl. Das Label ist das persönliche Projekt von Alex Ketzer, dessen subjektive musikalische Vision als Auswahlkriterium zu einem vielfältigen Label-Katalog geführt hat, der geprägt ist von experimentellen und avantgardistischen Interpretationen der Electronica. Als Autor des Buches „Beyond Plastic“ zum Thema Vinyl-Labels versteht sich Ketzer in erster Linie dann auch als Plattensammler und Musikliebhaber denn als DJ. Wir möchten ihm die Gelegenheit geben, in einem langen Warmup-Set seine gesamte musikalische Bandbreite, von Ambient bis Techno, darzustellen.

Danach werden Nägel mit Köpfen gemacht, die Tools ausgepackt und die Hüften zum Schwingen gebracht! Chromat und Grande teilen sich sowieso schon seit Jahren die Bude und die Plattensammlung – mehr Bromance als ein B2B der beiden geht also gar nicht!

Außerdem natürlich wieder mit von der Partie, sowohl vor wie hinter den Decks: Stadtrevue-Shootingstar und Jesus-Doppelgänger in Spe Leo Cameo.

Artwork kommt von Kieran Rodrigez.